Kader 2020/21

  • Aus meiner Sicht zeigt sich aber schon, dass es scoringtechnisch abseits der AL noch zu mau aussieht. Mosers Verlängerung ist nicht falsch, aber für höhere Ziele fehlt einfach noch ein deutscher Stürmer, der für 50+ Punkte gut ist, damit Ryon eher Reihe 3 verstärken kann.


    50 - Olsen - Breitkreutz

    Spitzner - Trivino - Cameron

    Moser - Burns - Schmidpeter

    Christ - Valentin - Kranz

  • Ein Stürmer kommt ja noch. Sollte Olsen tatsächlich nen deutschen Pass bekommen bzw. in Aussicht haben, dann verstehe ich gut das man da noch wartet. Der aktuelle Kader zzgl M.Burns hat schon genug Potential für die Plätze 1-3. Also Geduld 😉

  • Der aktuelle Kader + nen Oberligakanadier hat sicher nicht das Potenzial für 1-3. Es fehlen Scorer.

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • F, Bibi, Ravensburg.. Selbst Kaufbeuren hat seinen Kader vorübergehend mit Reimer ordentlich aufgewertet und die Rüben sind auch nicht schlecht besetzt.

    Ich sehe uns aktuell auch nicht ganz oben.

    Optimal wären 2 gute deutsche Aussen.

  • Naja die Vereine haben die Updates bis spätestens zum DEL Start und danach muss man schauen, aber Ich liebe ja im Vorfeld unsere Kader Diskussionen immer ganz gerne, Ich sage mal abwarten bis wir 10 Spiele gespielt haben und dann schauen was geht und nicht im Vorfeld schon nach Superstars rufen, Sie müssen auch bezahlbar sein und wer weiß ob 2021 überhaupt aufgestiegen werden darf? All das sind aktuell noch so viele ungelegte Eier, daher bin Ich froh das es langsam wieder losgeht

  • Ich persönlich glaube nicht, dass die DEL diese Saison überhaupt spielen wird. Die DEL2 ist ja auch nicht sicher. Aber gehen wir mal davon aus, dass wir nen DEL2 Saison erleben, dann wird es allein aufgrund der DEL Situation genügend Kaderänderungen geben. Man muss ja nicht im November ein Top3 haben, wenn man irgendwann im Frühling stark sein will. Geduld könnte sich diese Saison auszahlen.

  • Hätte Kuhn durchgespielt , hätte BiBI nicht gewonnen. Und die haarsträubenden Stellungsfehler in der Defensive wird man mit Sicherheit noch abstellen. Für so etwas sind ja Testspiele da, Die Huskies werden keine Übermannschaft sein, aber Top 4 ist auf jeden Fall drin. Und natürlich haben noch andere Teams vernünftige Kader...aber auch dort sehe ich niemanden, der weit weg von den anderen ist... also , nach oben.


    Und welches Geld am Ende noch für DEL Spieler vorhanden sein soll?? Es steht gerade überall Spitz auf Knopf....

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen. 🖕

  • Wie hier nach EINEM Testspiel schon "Experten" meinen die Teambewertung vornehmen zu müssen, obwohl Rutkowsky in der Abwehr sowie mindestens ein weiterer guter Stürmer fehlen, sich das Team überhaupt erst einspielen muss und...ach, was schreib ich hier? Die betreffenden Personen würden es nicht verstehen, wenn man ihnen den Eishockeysachverstand mit einem Schläger einprügeln würde.

    Diese Beiträge dieser Personen beweisen im Grunde nur eins: ihnen geht es gar nicht ums Fachliche, sie suchen nur förmlich nach Möglichkeiten, einen negativen "Beitrag" zu posten, ob er nun logisch oder begründbar ist, ist nebensächlich. Warum das so ist? Keine Ahnung, vielleicht eine traurige Kindheit, schlechter Sex oder man hat zu Hause schlicht nichts zu melden...ist im Grunde aber auch egal.

  • F, Bibi, Ravensburg.. Selbst Kaufbeuren hat seinen Kader vorübergehend mit Reimer ordentlich aufgewertet und die Rüben sind auch nicht schlecht besetzt.

    Ich sehe uns aktuell auch nicht ganz oben.

    Optimal wären 2 gute deutsche Aussen.

    Der Wunsch war klar formuliert von meinen Vorrednern: Ein Deutscher 50+ Punkte Spieler. Daran macht man fest ein Top 3 Team zu sein oder nicht. Sorry aber weder in Frankfurt, noch in Ravensburg oder Bietigheim wachsen Stürmer dieser Kategorie auf den Bäumen. Frankfurt hat da sicher mit Lewandowski, Dmitriev & Mitchell drei, Ravensburg mit Driendl einen und Bietigheim eher gar keinen.


    Ich bleibe dabei, wir haben ein Top-3-Team, ob mit einem weiteren 50-Punkte Spieler oder ohne.

  • .... Keine Ahnung, vielleicht eine traurige Kindheit, schlechter Sex oder man hat zu Hause schlicht nichts zu melden...ist im Grunde aber auch egal.

    Ich denke ja da trifft alles schlechte aufeinander.


    Für 1 1/2 Wochen Training sah das nicht verkehrt aus. Das da vieles noch nicht passt ist doch normal.

    Wer mich Freitag beeindruckt hat, war Spitzner! Der hatte mal richtig Bock wieder Eishockey zu spielen. Olsen hat auch gezeigt das er uns sicher noch einige schöne Momente bescheren wird.


    Von Hungerecker im Tor... Er hat halt den Status von vor letzter Saison. Ich persönlich denke das er sich noch sehr viel steigern muss, um ein fester DEL 2 Torhüter zu werden.