Beiträge von michydeg

    Manu Klinge hat vielleicht den einen oder anderen Spieler auf Anweisung beobachtet, aber sonst hat er mit dem Kader recht wenig zu tun gehabt. Er ist ja auch erst seit ein paar Wochen Sportdirektor


    Der Kader trägt eindeutig Tims Handschrift. Groß und Breit, dazu alte Führungsspieler ausgetauscht um eine neue Herachie aufzubauen

    Die 20% sind doch nur ein Richtwert. Maßgeblich ist die Entscheidung des Gesundheitsamtes vor Ort. Laut HNA beantragt man 1800 Zuschauer und ich gehe fest davon aus, dass diese auch hinein dürfen. Ähnlich wie die 2100 bei der MT.


    Es ist ja auch nicht so, dass auf jeden Fall 20% reindürfen. Wenn ich alle durch den gleichen Eingang reinlassen und auf Stehplätze verteile, werden selbst diese 20% nicht reindürfen...

    Den Sinn dieses Threads verstehe ich nicht wirklich... vor 2-3 Jahren hätte ich es verstanden aber bei dem Kader kann man sich doch nicht über fehlende Härte beschweren. Außerdem haben wir die halbe Mannschaft bisher noch nie irgendwo live spielen sehen

    Und wenn wir uns nochmal über die Banden unterhalten, welcher Zuschauer sieht denn 100% der Banden in der Hallen? Klar, hier wäre die Gegengerade im Stream nicht zu sehen, aber vielleicht kann man ja nach 13 Heimspielen mal den Akkuschrauber in die Hand nehmen und die Seiten tauschen?! Oder von der Kameraseite etwas außen an die Bande machen. Ich denke auch da gäbe es Möglichkeiten.

    unsere Bande und das Wort Akkuschrauber in einem Satz 😱


    Ne im Ernst, das bringt dir nix, denn dann zahlen die TV Sponsoren ja auch nur 15 Spiele

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man bei dem Preis 1000 Buchungen zusammenbekommt.


    Was ihr bei der Kalkulation nicht vergessen dürft ist auch, dass bei Sprade nur die Hälfte der Werbeflächen vermarktet werden könnten. Werbung an der Decke oder Bande Strafbankseite, ist ja nicht oder kaum zu sehen...


    Woher nehmt ihr die 200.000€ vom Staat? Es sind 80% der Erlöse bis zur Grenze 800.000€. Die gibt es aber auch, wenn nicht gespielt wird.


    Merch braucht ihr gar nicht rechnen, es kaufen viel weniger ein Trikot, wenn sie es nur zu Hause anziehen können. Da ist ein Eishockeytrikot nicht mit einem Fußballtrikot zu vergleichen... dazu kommt noch die Tatsache, dass der Verkauf bei Spielen oder beim Kartenvorverkauf ja auch wegfällt


    Kurzum. Eishockey wird, wenn nicht jemand Tickets, Werbung und Getränkeverkauf ausgleicht, nicht ohne Zuschauer funktionieren...

    Bis 31.12. sind, stand jetzt, Großveranstaltungen ohne Nachverfolgungsmöglichkeiten verboten. Da beim Eishockey jedoch die Adressen zur Nachverfolgung gesammelt werden und die Personen den Plätzen zugeordnet werden können, greift hier das Verbot bis Ende Oktober...


    Wenn ich mich nicht irre, dann dürfen in Deutschland aktuell mehr Personen in einem Flugzeug als in einem offenen Fußballstadion sitzen..

    Sollte es mehrere Verträge gegeben haben, stellt sich ja erst recht die Frage, warum es kein Verfahren gibt 😉


    denn warum sollten die umzufriedenen Spieler jetzt noch die Huskies schützen/decken?

    Scalzo wäre ja auch gerne in Kassel geblieben, aber eben unter der Voraussetzung, dass die Huskies ihm sein zustehendes Gehalt für die vergangene Saison zahlen.

    Und der Name Joe Gibbs macht Kassel für einige Spieler seitdem auch nicht unbedingt attraktiver.


    In diesem Sinne

    euer Phil

    Ja verstehe ich, allerdings frage ich mich dann auch, warum Spieler wie Shevjrin, Mueller oder Kirsch sich entgegen andere Angebote für Kassel entschieden haben/hatten, ein Klöpper sogar zurückgekommen ist oder warum Scalzo dann ausgerechnet hier ein Tryout macht... irgendwas muss sie ja nach Kassel gezogen haben.

    Ich glaube kaum, dass sich Gibbs diesbezüglich in den letzten Jahren geändert hat, gefühlt war der doch schon immer so.


    Nochmal, ich will niemanden in Schutz nehmen und glaube dem was ich aus dem Umfeld höre, nur irgendwie verstehe ich es nicht bzw. wird es für mich nicht wirklich Rund

    Was hier mit den Gehältern gelaufen ist, verstehe ich eh nicht. Ich glaube den Spielern, dass Gehaltsteile nicht gezahlt wurden, nur warum ist dann die Lizenz erteilt worden und kein Verfahren eines Spielers vorm Arbeitsgericht vorhanden?


    Scalzo war in meinen Augen ein klarer Kann-Spieler und bei weitem nicht die wichtigste Position im Kader