Beiträge von michydeg

    Talentfriedhof :thumbup: Treffender kann man es nicht beschreiben .

    Naja… was sagt ihr denn zu den Eiszeiten von Spitzner und Tramm und deren Entwicklung in der letzten Saison? Diese Saison sind halt alle schlecht, egal ob U23 oder Ü23

    Tramm geht ja noch auf Rossi zurück und Spitzner kam seiner Zeit als FL aus WOB. Beide sind aber ja nun keine jungen Talente mehr und sind fester Bestandteil des Kaders.


    Und die Entwicklung eines Spielers sollte unabhängig vom Alter immer weiter gehen. Sie Heinrich in der Meistersaison als ihn anschließend die Eisbären in die DEL holen wollten.

    Ja aber trotz allem, war doch jeder diesen Sommer überrascht, dass die beiden nicht in die DEL gegangen sind. Beide sind U23 Spieler, wenn das keine Talente sind 🤷


    Ob Rossi sie geholt hat, spielt doch keine Rolle, es geht darum, dass Kehler sehr wohl auch auf junge Deutsche gesetzt hat und sie auch weiterentwickelt hat

    Ich denke, dass es letztes Jahr eine Mischung war. Der Zug war im Rollen, da tust du dich natürlich leichter, als wenn du erst einmal unten drin stehst. Über die Corona-Tatsache braucht man gar nicht erst reden, auf jeden Fall hat uns das letztes Jahr gut getan, allerdings sind wir auch dieses Jahr, im Gegensatz zu vielen DEL2 Clubs, noch in keiner Quarantäne gewesen und es läuft trotzdem nicht…



    Ich bleibe dabei, was ich nicht verstehe ist, dass wir ein völlig anderes Eishockey spielen. Letztes Jahr ist der Gegner kaum in unser Drittel gekommen, weil wir gleich ins Gegenpressing gegangen sind. Dieses Jahr ist’s irgendwie umgekehrt

    Heute lohnt sich ein Blick in die HNA. Es werden die Baumaßnahmen des nächsten Sommers vorgestellt. Auch wenn ich nicht alles verstehe, sieht’s von Außen schon einmal ganz gut aus 😅


    Eckpunkte sind, dass Championsbar und alter VIP-Raum getauscht werden. Die Kioske umgebaut werden, eine 8. Loge, sowie ein Foyer und eine neue Pistenbar kommen

    Auch damals hätte man sich schon im Februar für eine Lizenz bewerben müssen und da waren die Huskies bei weitem noch nicht so weit, dass sie einen Aufstieg nachhaltig hätten stemmen können


    Man muss auch mal realistisch bleiben. Klar muss man sich bewerben. Aber in meinen Augen ist es nur realistisch, dass vielleicht einer oben keine neue Lizenz bekommt. Dann wird aber zuerst der Absteiger gefragt, sodass wir schon 2-3 Lizenzentzüge brauchen, bevor ein Nachrücker zum Zug kommen würde. Da erachte ich es eher als wahrscheinlich, dass die halbe DEL und halbe DEL2 pleite gehen und man sich dann mit den übrig gebliebenen Mannschaften neu sortieren muss…

    Glaubt einer von euch das da bei uns noch was kommt….

    Ich hab das Gefühl das wir die Saison schon abgehakt haben. Wie seht ihr das ?

    Für mich war die Saison schon vor Beginn abgehakt… warum sollte man auch jetzt aktuell Geld in Spieler investieren? Es macht nur Sinn Spieler zu holen, die man auch nächste Saison haben möchte

    Können sie gerne machen. Die Playoffs sind trotzdem eine Lotterie, siehe letztes Jahr…


    Mir sind Clubs wie Schwenningen oder Iserlohn nächste Saison lieber, da diese die Liga nicht kennen und erstmal einen Stamm von deutschen Spielern aufbauen müssen

    Welche gemeinsamen Aktivitäten hast du denn letzte Saison auf Social-Media gesehen?

    Du hast ständig gesehen, wie sie gemeinsam Essen waren oder Golf spielen oder Party machen. Gut mit Corona ist das nicht einfacher geworden, aber es war gefühlt mehr

    Party machen, Essen gehen und Golf spielen war doch in 3/4 der letzten Saison gar nicht möglich…


    Es wurde letztes Jahr genauso Silvester in Grüppchen gefeiert wie dieses Jahr. Im Gegensatz zur letzten Saison gab’s sogar ein Golfturnier und sogar eine Halloweenparty zusammen mit den Frauen


    Der Unterschied ist lediglich, dass mit Dinger und Leon zwei Spieler gegangen sind, die recht aktiv im Internet waren und außer Detsch und Muhlson jetzt keiner mehr da ist, der etwas postet…

    Bikeleasing tritt jedoch nicht als Hauptsponsor auf, streng genommen sind sie auf gleicher Ebene wie VW


    Da man jedoch öfters mal hört, dass Paul gerne das Huskies-Logo groß auf der Brust haben wollte, kann man davon ausgehen, dass die entsprechenden Flächen von ihm bezahlt werden und man sich etwas kleiner gibt, als man ist

    Ich fasse es kurz zusammen. VW wirbt aktuell mit VW Werk Kassel und ist eine Ebene tiefer gerutscht. Dies zu erklären würde den Rahmen sprengen. Auf Homepage und in der Halle findest du noch genug Logos von VW. Die Halle ist extra so gestaltet, dass jeder Mieter seine eigene Werbung machen kann. Dementsprechend ist die Werbung bei den Huskies Spielen auch nur von den Huskies


    Herr Scholtyssek ist tatsächlich nicht mehr da, ich denke Paul Sinizin macht das jetzt

    Der hessische Ministerpräsident hat es in der Pressekonferenz erläutert. In Hessen beginnen überregionale Veranstaltungen bei 250 Personen. Regelungen, die sich auf Kreise oder ähnliches beziehen, hält man für nicht Gerichtsfest.


    In Berlin und Hamburg legt man Regional etwas anders aus. Dort hat man Grenzen im 4-stelligen Bereich gewählt.

    Ich habe heute, nach 3 Monaten, meinen Spielpuck der aktuellen Saison erhalten. Da ich bereits einen anderen habe, würde ich diesen zum Preis lt DEL2 Shop von 8 € plus 2€ für den Versand abgeben.


    Bei Interesse einfach eine PM schreiben