Beiträge von MpunktArcel

    Schade, dass ihr bei Kraus die Meinung des Volkes nicht verkündet. Wich wohl zu sehr von eurer ab ;)


    nisse , wenn du wieder "ein" Team auf dem Eis sehen willst, musst du die "alten" Kasseler los werden. Also Heinrich und vor allem Christ. Seit Klinge inaktiv ist, sind sie die größten spalter.


    Weiter als bei Trivino bin ich noch nicht

    Obendrein: Auch in diesem Fall geht es nicht rein um den konkreten Spieler, eher um sein Profil. Jung, sehr talentiert, dennoch gerade noch denkbar für DEL2. Und Zack ist Fritz am Start, während Rico und Joe längst wieder schlummern. Erstmal ausruhen nach der anstrengenden Saison. Und überhaupt, man hat ja mit Marco Müller verlängert.

    Hungerecker, kannst dir aussuchen welchen


    Zitat von LewAshby

    Wir reden ja immer noch vom Ist- Zustand und nicht was wir für Potential haben. Leute wie die Hungereckers hatten Vereine wie FFM einfach nicht auf dem Schirm, wogegen Schinko mit gewissen Vorschusslorbeeren ausgestattet ist.

    Ist es nicht gerade die große Expertiese, solche Spieler zu endecken. Als jene, die jeder auf dem Schirm hat?

    Naja Tilburg darf ja nicht aufsteigen.

    Bei Herne freue ich mich einfach wegen und für Danny Albrecht. Zudem fänd ich es schön, wenn das Gerücht mit Christ stimmt, wenn er dann weiter DEL2 spielen würde

    hier mal, was ich aktuell so gehöt habe:


    Sylvestre hat wohl in Frankfurt unterschrieben

    Christ geht wohl in die Oberliga zu Herne. Wobei die ja aufsteigen 😜


    Trivino soll seinen Vertrag verlängert haben.

    Aus Freiburg kommt wohl der Deutsch Kanadier Ryon Moser(LW), aus Heilbronn Noureddine Bettahar(RW), und aus der Oberliga soll Deutsch Kanadier Nathan Burns (D) kommen.

    Es gibt ja welche, die immer weider sagen, sie kämen nicht mehr in die Halle, wenn Rossi bliebe und es dann leider doch nicht wahr machen.


    Eine Kooperation mit Iserlohn wäre ein Grund den Heimspielen fern zu beliben. Dachte nach Wolfsburg es ginge nicht mehr tiefer. Soblad FfM dann DEL spielt kooperieren wir noch mit denen oder was?

    An bass

    Warum ist es jetzt schon zu spät? Wann hätte denn gehandelt werden sollen? Die Huskies sind seit drei Wochen raus und die POs laufen noch. Was genau erwartest du?


    Was war denn in den beiden vorhergehenden Serien auszusetzen? 17/18 direkte Playoffquallifikation und nach einem kämpferischen Spiel 6 ausgeschieden.

    16/17 Platz 3 und im Halbfinale raus.


    Ich finde es richtig von den Verantwortlichen rund um die Huskies, nicht jede Wasserstandsmeldung zu verkünden oder zu kommentieren. Sondern alles zu gegebener Zeit frei zu geben.


    Husky78

    Ich bewundere ja deinen Optimismus, aber das ist schon sehr dürftig, was du hier von dir gibst. Und von den aktuellen Teams die noch in den Del2 Playoffs spielen gibt es genau einen Spieler, der für Kassel interessant wäre, aber ein Sören Stürm wird wohl nicht mehr an die Fulda wechseln.

    Natürlich geht Tilburg als klarer Favorit in diese Runde. Aber auch gegen Peiting galt Herne als Chancenlos und dann haben sie es in Drei gemacht. Liesegang sollte als Einzelspieler nicht außer Acht gelassen werden und Snets haben die auch noch.


    Würde mich auch freuen, wenn sich die Scorpions durchsetzen gegen den EVL, da ich gerne mal wieder einen Nordaufsteiger hätte, sehe da aber nicht viel Sonne für die Wedemarker.


    Zudem muss man ja leider sagen, dass ein Aufsteiger aus der Nordstaffel die dortige Situation noch verschärfen würde, zumal der DEL2 Absteiger ja in die Südstaffel kommt.

    DeBlois ist doch ein Jahr jünger als Pimm und kam ein Jahr später nach Kassel, also im geleichen Alter. Warum geht der eine dann noch als jung durch der andere nicht? Somal sie beide, eben so wie Downing aus der ECHL kamen, der im gleich Jahr wie Pimm geboren ist. Auch war Collins nicht nennenswert jünger als DeBlois, als er nach Kassel kam.


    Zum Thema Bekanntheit, es mag sein, das du breits etwas über die Spieler wussetes. Aber dem gemeinen deutschen Eishockeyfan waren sei sicher nicht bekannt. Klar wird auch nicht jeder Wisnewski gekannt haben, aber einer mit über 500 NHL-Spielen wird wohl nicht als unbekannt durchgehen.


    Wo habe ich denn geschrieben, dass man nur junge unbekannte AL holen muss und dann würde der Laden schon laufen?

    MacKenzi würde nicht direkt aus NA geholt, der ist aus EBEL gekommen. Auch Manning hat vorher schon mal in Europa gespielt und Wisnewski ist ja nun alles andere als unbekannt gewesen.


    Jeder von uns hat sicher andere Vorstellungen von "direkt gezündet" aber ich finde Pimms 52 Punkte aus seinem ersten Jahr schon starkt. Reicht nicht an Collins ran aber auch der Queener hatte in seinem ersten Jahr in D nur 61 Punkte.


    Was Downing angeht, der hat beim Summergame das Game-Winning-Goal gemacht, dass sollte wohl reichen.


    Muss meine Aussage von oben korrigieren. Letzte Serie haben wir keinen AL direkt aus NA geholt. Wie es ausgegangen ist, wissen wir ja nun alle.