• Die Saison von Thurgau endet früher als die von Kloten. Also geht Garlent für die restlichen Spiele der 1.schweizer Liga nach Knoten. Was nächste Saison ist, steht da nicht.

    #9untershallendach

  • Genau das sage ich ja. Ich habe auch die Info, dass er bei uns unterschrieben hat.

  • Nein, das steht da nicht. Er wechselt, sobald in Thurgau die Saison zu Ende ist. Nach meiner Info hat er bei uns unterzeichnet. Das hiesse dann: ab nächster Saison bei uns.

  • Die Aussage stammt aus einer in der Regwl gut informierten Quelle aus dem Umfeld unserer alten Helden ;-). Ich habe aber leider keinen Zeitpunkt gehört, nicht dass er erst ab nächste Saison kommt.

    Scheint ne gute Quelle zu sein:thumbup: und wenn er bereits unterschrieben hat, macht es ja sehr viel Sinn, wenn er Kloten hilft statt euch zum Aufstieg zu schiessen:)

  • Die Aussage stammt aus einer in der Regwl gut informierten Quelle aus dem Umfeld unserer alten Helden ;-). Ich habe aber leider keinen Zeitpunkt gehört, nicht dass er erst ab nächste Saison kommt.

    Scheint ne gute Quelle zu sein:thumbup: und wenn er bereits unterschrieben hat, macht es ja sehr viel Sinn, wenn er Kloten hilft statt euch zum Aufstieg zu schiessen:)

    Macht insofern Sinn, dass er nach dem 15.02..nicht mehr zu uns wechseln darf.

    Außerdem würde er wohl ne immense Ablösesumme Kosten

    In Kloten kann er nach Saisonende in der 2. Liga spielen

  • Die Aussage stammt aus einer in der Regwl gut informierten Quelle aus dem Umfeld unserer alten Helden ;-). Ich habe aber leider keinen Zeitpunkt gehört, nicht dass er erst ab nächste Saison kommt.

    Scheint ne gute Quelle zu sein:thumbup: und wenn er bereits unterschrieben hat, macht es ja sehr viel Sinn, wenn er Kloten hilft statt euch zum Aufstieg zu schiessen:)

    Na ja, meine Quelle ist schon nah am Management dran ;-). Warten wir’s ab.

  • Athletiktrainer gefeuert, jetzt wird alles besser. :rolleyes:

    Man hat zwar eines der Probleme erkannt, aber in meinen Augen hatten die Huskies noch nie einen Athletiktrainer, der das Team wirklich weitergebracht hat. Auf diesem Posten wurde immer schon gespart.

  • Für mich ist diese Entscheidung tatsächlich auch absolut nachvollziehbar und ich würde da nichts weiter reininterpretieren. Wir hatten letzte Saison gerade in der entscheidenden Phase als es intensiver wurde unglaublich viele Verletzte. War aus meiner Sicht auch einer der Faktoren, warum die Serie gg Nauheim verloren ging, denn bei Nauheim hielt sich das dagegen doch sehr in Grenzen. Da es diese Saison ja quasi genau so weiter geht und permanent irgendwer länger ausgefallen ist, ist es für mich absolut verständlich, dass man da nicht zufrieden war oder zumindest der Ansicht ist, dass man da mit anderem Training hätte besser vorbeugen können. Frage ist nur ob man jetzt ohne Athletiktrainer weiter macht, aber da werden sie sicher eine Lösung haben.

  • Sieht für mich wie ein Bauernopfer aus.

    Panikmodus pur...

    Panik, Ahnungslosigkeit, Dilettantismus oder Ablenkung? Ist von aussen natürlich ganz schwer zu entscheiden. Welchen Einfluss hat der Fitness Trainer während der Saison?

    Ich finde nicht, das es diese Saison übermässig viele Verletzte gab, die auf schlechten körperlichen Zustand zurückzuführen waren.
    Sykora, Valenti, Mieze, Spitzner waren doch Unfälle oder Fouls.
    Als subjektive Beobachtung würde ich sagen, dass man dem Gegner meist in den ersten 15-18 min überlegen war, wenn alle viel und schnell gelaufen sind. . Als Kraft und Geschwindigkeit nachliessen, wurde es immer zäh und der Gegner stärker.
    Da eine fundierte Aussage zu treffen, geht nicht, ohne die Daten zu kennen, die ein DEL 2 Profi Club bestimmt erhebt ;)


    Na ja, sie werden schon einen finden, der den Job übernimmt.

    Hoffentlich beginnen bald die Playoffs….. und der Kartenverkauf funktioniert

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen 🖕

  • Weiß jemand was Hufsky für eine Verletzung oder Krankheit haben soll, ich habe nix gehört oder gelesen?!

    Hat auf Insta ein Video aus London gepostet...

    :/

    Mit nem eingewachsenen Zehnagel kann man fliegen.:D

    Hauptsache e braucht keinen Spezialisten aus London für seine Verletzung…

    Hauptsache der Rückflug geht pünktlich.