Gerüchte Neuzugänge/Abgänge

  • So wie der eine einfach Heard rein schmeißt, so schmeißt der andere auch irgendwelche Namen rein. Keine Ahnung was das soll, aber zielorientiert ist es nicht.


    Trivino hat sich Freitag Abend verletzt. Wenn die Huskies am Dienstag schon eine qualitative Alternative hätten, dann würde ich mich wundern. Alles andere ist Wünsch dir was...

  • So wie der eine einfach Heard rein schmeißt, so schmeißt der andere auch irgendwelche Namen rein. Keine Ahnung was das soll, aber zielorientiert ist es nicht.


    Trivino hat sich Freitag Abend verletzt. Wenn die Huskies am Dienstag schon eine qualitative Alternative hätten, dann würde ich mich wundern. Alles andere ist Wünsch dir was...

    Genauso sieht’s aus ;)

    Wobei es bei Heard ja „sicher“ ist, dass er in Bibi gehen darf/soll. Entsprechend ist er wohl genannt worden als möglichen Ersatz ….

    Lassen wir uns überraschen, inwieweit über Ersatz nachgedacht wird.

  • Denke man schon versuchen eine schnelle und auch gute Lösung zu finden und dabei den Markt eben in Europa unter die Lupe zu nehmen, wobei dann eben Spieler im Radar sind die wohl eher bei ihren aktuellen Teams noch nicht zur eigenen Stärke gefunden haben oder als schwierig deklariert werden. ICEHL und HockeyAllsvenskan könnten da vorrangig in Betracht gezogen werden, meine Spekulation. Und es ist eine kleine Ablenkung vom Corona Alltag mal den Spielermarkt aus eigener Interesse unter die Lupe zu nehmen und interessante Spieler vorzuschlagen 😅

  • Ich fürchte ja das man auf der Back Up Position noch eine weitere Baustelle hat außer man plant die nächsten Wochen mit Thomsen als #2….


    Kann mir nicht vorstellen das die Roosters Neffin wieder herschicken ohne einen wettbewerbsfähigen Back up zu haben.

    Neffin war wohl nur da, weil die Huskies spielfrei waren. Zumindest offiziell plant Iserlohn mit Becker als Backup. Spielen sollen ja im Grunde beide nicht und dann hat man mehr davon, wenn Neffin in Kassel spielt.

    Aber die Huskies sollten ohne Frage nen weiteren Goalie lizenzieren. Und wenn es erstmal nur ein U20 Goalie ist.

  • Bin nochma in mich gekehrt und habe hier Kandidaten für nächste Runde aus unserem Team die ich definitiv gerne wieder sehen würde


    Kuhn 2ter Goalie


    Keussen Rausch

    Shevy Tramm

    Ribnitzky


    Laub Wahl


    Wäre nicht unglücklich wenn sie bleiben :

    Trivino ,Weidner, Cameron,queener,detsch,Granz,


    Muss gehen: orendorz,Müller,trutter,Krüger,Kranz,broda, spitzner , geischeimer…

    Keine Ahnung wenn ich noch vergessen hab?


    Habt ihr schon was gehört bezüglich neuen Leuten? Bei uns ist es aktuell so still

  • So dann will ich mal die ersten Gerüchte für den Aufstiegskader 2022/23 raushauen.


    1. Ist mir zu Ohren gekommen, das ein gewisser Mirko "Pante" Pantkowski im nächsten Jahr das Tor der Huskies hüten soll.4


    2. Könnte es wohl einen Wechsel auf der Position des Hauptübungsleiters geben. Das soll meinen Quellen zu folge wohl Kevin Gaudet sein.

  • Der Umbruch wird definitiv größer sein.

    Quelle : Bauchgefühl

  • Mit Kuhn gehst du nicht mehr in den Aufstiegskampf Sorry. Jünger wird er nicht. Ich wäre dafür ihn als Torwart Trainer fest in Kassel zu installieren.


    So dann will ich mal die ersten Gerüchte für den Aufstiegskader 2022/23 raushauen.


    1. Ist mir zu Ohren gekommen, das ein gewisser Mirko "Pante" Pantkowski im nächsten Jahr das Tor der Huskies hüten soll.4


    2. Könnte es wohl einen Wechsel auf der Position des Hauptübungsleiters geben. Das soll meinen Quellen zu folge wohl Kevin Gaudet sein.

    Pante wäre sicherlich sehr nice.


    KG... Kann man gut oder schlecht finden. Wie Meisterschaften gehen weiss er ob man sein System gut findet... Naja.

    Ist halt Fluch und Segen. Die Spieler die da sein werden, werden 120 % geben. Müssen.... :D