Beiträge von e-herd

    Was zum aktuellen Gerücht Väkiparta: Kommt das nur mir etwas, nunja, merkwürdig vor?

    Wieso macht man den Headcoach der Lausitzer Füchse zum Co-Trainer von Woodcroft? So ganz erschließt sich mir die Thematik nicht, zumal sich Trainer und Co-Trainer wohl gänzlich unbekannt sind.

    Und komm mir keiner mit "der kennt die Liga, was Woodcroft ja nicht tut". Wenn ich Vertrauen in Woodcroft habe braucht es keinen Co, der mit Sicherheit Gewehr bei Fuss steht wenn es nicht läuft...

    Aus welchem Zusammenhang denn gerissen?:D

    Du schreibst "Sykora auch", ich reagiere auf "Sykora auch". Welchen Zusammenhang meinst du denn tatsächlich, der in unsichtbarer Schrift irgendwo stehen soll?

    Könnte ich mir vorstellen, da die insgesamt ja ganz gut aufrüsten.

    Könnte ich mir vor allem vorstellen weil Dresden seit Jahren nach Namen verpflichtet und seit Jahren damit auf die Fresse fällt. Und da haben alle drei genannten Spieler genau das Potential für...

    Sykora auch

    Jesses, wieder Mal ein vollkommen unsinniger Kommentar von dir.

    Was bitte hat Sykora damit zu tun? Der Mann wäre fast durch einen Puck gestorben. Da liegt die Leistungsdelle dezent wo anders als bei den drei anderen Herren...

    Seigo, Schwartz, Lowry haben alle Angebote aus der DEL2, sogar alle 3 auch vom selben Team !!!! Seigo hat außerdem 3 Angebote aus dem Ausland.

    Wohl Dresden.

    Könnte ich mir vorstellen, da die insgesamt ja ganz gut aufrüsten.

    Könnte ich mir vor allem vorstellen weil Dresden seit Jahren nach Namen verpflichtet und seit Jahren damit auf die Fresse fällt. Und da haben alle drei genannten Spieler genau das Potential für...

    Also an Marco lag es eher nicht, dass man nicht aufgestiegen ist.

    Natürlich nicht, hat ja auch nicht gespielt;) Aber auch ein Verteidiger Nr. 7 oder 8 sollte über eine Grundqualität verfügen. Und Marco Müller hat die in meinen Augen für das aktuelle Eishockey und einen Aufstiegskandidaten nicht mehr. So faktisch muss man das einfach bewerten, ohne da "toller Typ" als Argument vor zu bringen.


    So viel falsch hat der Kader mit Sicherheit nicht gemacht

    Doch, es mangelte an essentiellen Dingen. Ich glaube, wir müssen die letzten beiden Saisons nicht nochmal aufrollen...

    Der eine will Lowry behalten, der nächste Müller in seiner aktuellen Rolle und wieder einer wünscht sich Dotter als Ersatz.

    Bei allem frage ich mich, was man will: Nach der Saison wieder so "menno, warum hat es denn schon wieder nicht geklappt?" - oder aufsteigen.

    Für Zweiteres ist es unerlässlich, sich von allen ALs zu trennen und auch von Marco Müller. Die Schritte sind also vollkommen richtig (sofern auch die Trennung von Müller noch kommt). Das sollte eigentlich jeder verstehen.

    Wobei man, um mal wieder den Schwenk zum eigentlichen der Personalie Turgeon zu bekommen, aufpassen muss da nicht ein "antrainierten" Defensivstürmer bekommt.

    Da hilft dann der Schwenk und Vergleich zu Yogan auch nur bedingt, denn der hat in Europa ab Station 1 geliefert. Ja, in Ligen die nicht ganz die Qualität der Liiga haben (Allsvenskan kann ich schlecht mit EBEL / ICEHL vergleichen), aber trotzdem sehe ich da eine gewisse Gefahr.

    Scoutet der Sportdirektor auch nach dem Buddyprinzip?

    Guckt in den alten Kaderlisten der Huskies mit wem er zusammengespielt hat, ruft dann an und fragt, ob Familienmitglieder Eishockey spielen?

    Mit wem ist denn Cutler verwandt?

    Mit Herrn Cutler senior^^ Reicht das zur Kennzeichnung der Unernsthaftigkeit?;)

    War auf Turgeon bezogen, da passt es halt wie die Faust aufs Auge. Und weil es vor allem auf dieses buddyhafte in der Organisation Sinizin passt wollte ich es nur mal spitz kommentieren, was aber gar nicht die Qualität Turgeons in Frage stellen soll.

    Um das gleich deutlich zu sahen, bevor wieder die üblichen Verdächtigen um die Ecke schießen und es sich hochschaukelt.

    Lars Reuß wird dem Kader nach zwei Jahren nicht mehr angehören. Wechselt als Verteidiger fest nach Hamm.

    Das ist so ein bißchen symptomatisch für die bisherige Personalplanung. Geholt aus Selb damals, wo einige Vereine ihn haben wollten. Nie so wirklich eine Chance bekommen das zu spielen warum man ihn geholt. Und wechselt jetzt fest zu einem Oberliga-Mittelfeld-Team, und das als Verteidiger.

    Ihr wollt ihm halt keine Chance geben. Auch gut….

    Wie schwerwiegend kann so ein differenziertes Leseverständnis eigentlich sein?

    Klar können wir lesen aber wenn es von vorne herein heisst er ist nicht der richtige Mann für ein Team mit Titelambitionen und Aufstieg und hat keine Erfahrung usw. !

    q.e.d. 🤯

    Das steht hier nicht in einem einzigen Satz.

    Für Herkules wäre jemand mit mehr Erfahrung rund um Land und Leute gefühlt besser und hlinka schreibt von durchaus riskant.

    That's it. Nix von nicht der richtige Mann.

    Aber das war es jetzt von mir dazu, das ist ermüdend. Wer es verstehen will versteht es, wer nicht der nicht...

    Gebt dem Mann einfach eine Chance sich zu beweisen...

    Niemand gibt ihm keine Chance.

    Aber dazu müsste man die geschriebenen Beiträge verstehen und einfach mal akzeptieren, das eine gewisse Skepsis aufgrund des bisherigen Werdegangs angebracht ist und man die äußern darf.

    Man treibt keine Sau durchs Dorf in dem Dinge beim Namen nennt.

    Hat Sinizin nicht die von Ethik und Moral des Clubs gesprochen, als er Stewart entlassen hat? Ist Woodcroft nicht aufgrund unangemessener Textnachrichten entlassen worden? Sorry, die Fans legen die Latte der Bewertung doch nicht so hoch, das machen die Huskies schön selber.

    Und das Woodcroft im Alter von 51 Jahren bisher nur für drei Saisons an der Uni Headcoach war ist doch auch ein Fakt, den man einfach mal benennen kann und darf.

    Weißt du was das viel größere Problem hier in Kassel ist? Das komplett unkritische Umfeld...

    Was soll denn schon wieder die "Gebashe" bzw. "Gemähre"-Keule? Darf man nicht mal mehr kritische Argumenten, die ja durchaus offen auf dem Tablett liegen, ansprechen?

    Ich unterstelle den Huskies da keine Absicht oder Ähnliches.

    Bitte?8|

    Sei mir nicht böse, aber genau solche Kommentare aus dem "Umfeld" ermöglichen so ein Gebahren. "Ja mei, die haben das halt nicht gelernt, die meinen das nicht so, das ist nicht zu Ende gedacht."

    Sorry, aber ich befürchte das das genau so zu Ende gedacht ist. Du glaubst doch nicht im Ernst, da lässt sich ein "Ungelernter" was einfallen, man dreht mit Brimborium ein Video um es unter die Leute zu bringen - und dann soll das nicht bis oben hin bewertet worden sein?

    Sinizin ist geschäftlich doch nicht so erfolgreich geworden weil er sich keine Gedanken gemacht hat und Dinge nicht zu Ende gedacht hat...

    Sorry, mir ist das vollkommen rille welche Kontakte du hast. Du erzählst immer irgendwelche Märchen von Leuten die kommen oder nicht kommen, und in 95% der Fälle tritt das Gegenteil ein.

    Wenn das dein Hobby ist, in einem Forum dicke Backen zu machen und dann kommt nur heiße Luft raus, dann bitte. Ich hab genug andere Hobbies, aber danke für den Ratschlag.

    Neue Infos über Garlent :)

    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Er hatte auch mehrere del angebote

    Kann ja auch sein, dass er eins davon angenommen hat. Wir wissen es noch nicht.

    Wie, du Insider weißt es nicht? Da sind wir aber baff:rolleyes: