Der Coronavirus-Quarantäne-Thread

  • Ich bin da komplett bei dir, da laufen viele Sachen schief. Man muss halt gucken woher das kommt. Und da baut eins auf dem anderen auf:


    Wir haben ein mehr oder weniger komplett kritikloses Umfeld. Die paar Facebook-Kommentare werden ausgesessen bzw. kommen ja gar nicht bis zu Gibbs (was teilweise auch richtig ist, weil da oft einfach kompletter Blödsinn genannt wird). Das schert ihn also schon mal gar nicht. Wer berechtigte Kritik in die Öffentlichkeit bringen könnte und somit einem größeren Kreis publik machen würde, wäre nur die HNA. Da passiert halt überhaupt nix, das wissen wir alle. Da kommt irgendwann mal ein "10 Gründe warum es aktuell nicht läuft", davon sind mind. 5 Unsinn - und fertig ist der Lack. Aus der Richtung hat Gibbs also auch nix zu befürchten (ich erinnere nur an die "gerade mal 2 Zuschauer weniger gegen Bayreuth" - Aussage, die schlicht und ergreifend gelogen war und vollkommen unüberprüft geschrieben wurde).


    Dann haben wir die Leute in den Foren, die durchaus auch mal mehr wissen als der geneigte Fan und sich Gedanken machen. Das kommt aber, logischerweise, auch nicht bei Gibbs an. Wie es auf der Geschäftsstelle aussieht kann ich nicht beurteilen. Briefe, Mails etc. werden sicherlich in einem Sekretariat auflaufen. In wie weit die weiter geleitet werden oder aussortiert kann ich nicht sagen.


    In diesem Umfeld wandelt Gibbs also relativ kritiklos umher. Auch bei den angesprochenen Fan-Club-Treffen wird Kritik geäußert, die wird sich angehört - und geht in meinen Augen links rein und rechts wieder raus. In den wenigsten Fällen passiert da was.


    Ich mein, wir schreiben ja immer wieder über die gleichen Dinge. Es ändert sich aber nichts, weil die Person Gibbs ist wie sie ist. Es wird sich nur ändern wenn da mal ein Anderer auf dieser Position ist.


    Es ist doch so: Die, die sich Gedanken machen, resignieren weil eben nichts passiert. Das sind halt auch nur wenige, leider. Die Mehrzahl ist aber "es ist doch alles supertoll", kauft sich das neue Trikot aus dem spärlich vorhandenen Shop, lässt Geld in der Halle für Speis und Trank und hält die Klappe. Und so lange das so ist, wird nichts passieren...

  • Die Lizenz ist schon mal da. Und wenn man diese Bietigheim verweigert scheint man doch ordentlich zu prüfen.

    Das beruhigt mich zumindest erst einmal.

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen. 🖕

  • epse der kommt bestimmt nach Kassel. War schließlich mal in FFM 8o

    Und in Ks findest du ihn bestimmt ganz toll.


    Aber Eric Stephan wäre eine Überlegung wert. Der war ja auch Mal bei den Löwen.


    Goc zieht es sicherlich an den Main, sollte er seine Karriere nicht beenden.


    Und einen Breitkreuz haben die Steelers ja auch noch.

  • Der DEL2 wäre gut daran gelegen eine ausgeglichene Anzahl an Teams zu haben. Sind Gerüchten zu Folge hatte Hannover ja angeblich Interesse. Wobei das nicht gut für die Oberliga Nord wäre


    Daher dann eher ein Team aus der Südstaffel. Auch, da die Steelers unter Umständen dort an den Start gehen würden.


    Edit: Rudorisch soll in einen Statemant mitgeteilt haben, das die DEL2 mit 13 Teams an den Start gehen wird.

  • Und nu? Bibi hats versaut..

    Kann Brett ja auch zu uns kommen 😁

    Schüle wünsche ich mir auch noch hier.. 😁

    wenn es tatsächlich so kommen würde, wäre es in der Tat sehr sehr schade. Jedoch wären plötzlich ne Menge interessanter Spieler auf dem Markt , die auch Kassel gut zu Gesicht stehen würden ... Speziell gegen Leute wie Stephan , Schüle, Goc, Zientek, Breitkreuz, Preibisch, Stretch und Mcknight hätte ich nichts einzuwenden :-D . Lassen wir uns überraschen , was da die nächsten Tage so alles passiert .

  • Nein ich will keine pussy im Huskie Trikot.... Nein! So ein Spieler gefällt mir nicht, egal wo er spielt. Der kann bleiben wo nicht mal Pfeffer wächst.

    1000 mal lieber einen Weller ...


    Strech kann sich mit tussi streiten wäre die größere pussy hat und knaub kann zuschauen...

  • Nein ich will keine pussy im Huskie Trikot.... Nein! So ein Spieler gefällt mir nicht, egal wo er spielt. Der kann bleiben wo nicht mal Pfeffer wächst.

    1000 mal lieber einen Weller ...


    Strech kann sich mit tussi streiten wäre die größere pussy hat und knaub kann zuschauen...

    sexistischer Kackscheiß

  • 2 mal Breitkreuz UND Stretch.... ihr solltet auch mal an den armen Michi denken, Soviel Eiszeit, wie er dann in Unterzahl bekäme hatte er die letzten Jahre nicht:P

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen. 🖕