• Geht irgendwie in die Richtung, oder? Die Sinizin Buddies Hamann und Lammel dabei, Hamann irgendwie komplett ohne Background. Kennengelernt bei Treffs im Gude. Gude macht jetzt das VIP-Catering. Ein schicker Kreis...


    Natürlich muss man abwarten und es hinterher bewerten. Auch die VW-Nummer, es gibt immer zwei Seiten. Wer weiß was gefordert war oder die Jahre vorher usus war. Gibbs hatte ja nicht wirklich den finanziellen Background um auch mal wogegen zu sein.


    Ich weiß schon, warum mir die Saison komplett egal ist...

    • Offizieller Beitrag

    Jetzt haben sie es endlich geschafft, das Video, das man vermutlich gestern auf der PK gezeigt und was die HNA abfotografiert hat, endlich online zu stellen…


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Mir gefallen die Trikots wirklich sehr dieses Jahr. Ich finde es gut das es dieses Jahr mal nicht das Werksteam von Skoda/VW ist, sondern das Team Kassel Huskies.


    Das Trikot ist schlicht gehalten und das Logo ist schön groß und sichtbar. Ich bin jetzt mal gespannt wie es in echt aussehen wird und mich dann entscheiden ob ich mir dieses Jahr ein Trikot holen soll.


    Ich hoffe es ist dieses Jahr nicht wieder so ein Problem, für die Mannschaft, an Trikots zu kommen. Auch wär es schön, wenn Nachverpflichtungen zeitnah ein Trikot bekommen.

  • Komplett egal scheint sie dir ja nicht zu sein, dafür beschäftigst du dich noch zu sehr mit dem Thema ;)

    Egal heißt ja nicht, das man keine Meinung zu etwas hat. Das Ergebnis dieser Saison ist mir egal. Eine Meinung dazu habe ich aber trotzdem.


    Und wer tatsächlich gedacht hat, die Dinge werden besser, der merkt das jetzt halt auch. Gerade wenn ich im Social Media-Thread lese. Wenn das von mir gekommen wäre hieße es "nur am meckern" ;)


    Diese Saison ist ein Übergang. Schade das man es nicht genauso kommuniziert hat, dann wäre alles (relativ) in Ordnung. Aber veräppeln kann ich mich halt alleine.

  • Also ich sehe es ähnlich wie Casi Nator .

    Wenn mir etwas egal ist, beschäftige ich mich nicht damit und vor allem verschwenden ich dann nicht meine Zeit damit.


    Mir zum Beispiel ist Fussball egal, aber ich habe auch zum Fussball eine Meinung. Deswegen bin ich aber nicht in einem fussball forum unterwegs. Weil es mir die Zeit nicht wert ist, meine Meinung zu einem Thema was mir egal ist, anderen Leuten denen das Thema nicht egal ist mitzuteilen.


    Aber gut, so hat wohl jeder seine eigene Definition von "ist mir egal".

    Bei einer Frau heißt das schließlich auch eigentlich "NEIN!"

  • Siehst du, und das ist der Unterschied. Fußball war dir schon immer egal. Eishockey und die Huskies war mir vorher nicht egal.


    Mir ist egal, wo diese Saison hinführt. Das Ergebnis der Saison ist mir vollkommen rille. Ich such mir auch keine Hilfsziele wie Frankfurt den Aufstieg verhindern. Sorry, wie albern ist das denn bitte. Das hat man aufgrund der eigenen Professionalität verkackt. Und aufgrund der quasi nebensätzlichen Äußerungen zu diesem Thema erhält man den Eindruck, als hat es für die Verantwortlichen die Wichtigkeit einer etwas zu dunklen Bratwurst im Vergleich zu anderen Bratwürsten. Trotzdem hab ich dazu eine Meinung, die ich natürlich auch schreibe. Was ihr zwei mor nahelegt ist, das ich mich nicht mehr äußern soll. Das entscheide ich aber halt immer noch selber.


    Nicht egal ist mir, was das Ganze für Folgen für den Standort hat. Und da befürchte ich immense Konsequenzen. Da kommt jetzt diese "Sinizin macht irgendwie mit"-Nummer, als hätte man eine neue Aushilfe im Sportshop. Das mit VW lässt einen auch mehr als grübelnd zurück. Natürlich gibt es da 2 Seiten, aber auch das hat Auswirkungen. Schön das Bikeleasing das augenscheinlich ausgleicht, aber es ist halt nur ein Ausgleich statt on top.


    Da erzählt Klinge, das man aufgrund der modernisierten Halle neue Sponsoren gewinnen könnte. Und du denkst dir "hm, wie genau ist denn das passiert"? Hat da Malermeister Farbklecks bei Klinge angerufen und gesagt "mir gefällt eure Geheimhaltungstaktik zu dem Thema und die Bilder, die im Internet geleakt wurde, finde ich toll. Ich würd euch gerne Geld geben." Oder gab es einen Aushang im Hotel Gude, "Neue Halle sucht neuen Sponsoren. Infos gibts heimlich unter 0190/12345678" mit so Abreißzetteln wie bei den Anzeigen im örtlichen Edeka? Ernsthaft, wie kommt das zusammen?


    Diese Saison wird, dazu noch die Corona-Situation, noch bei einigen Leuten zu einem bösen Erwachen führen.

    • Offizieller Beitrag

    e-herd Du hast mich offensichtlich missverstanden. Ich lege dir absolut nicht nahe, dass du dich nicht mehr äußern sollst. Im Gegenteil! Gerade dein letzter Beitrag ist nicht nur absolut treffend sondern auch noch mega amüsant formuliert! Danke dafür! :thumbup:


    Ich wollte nur klarstellen, dass „egal“ normalerweise bedeutet, dass man eben keine Meinung hat. Wenn mich meine Freundin fragt, was wir essen wollen und ich antworte mit „ist mir egal“, dann habe ich eben keine Meinung dazu.


    Aber damit auch genug off-topic. Hier geht es schließlich ums Trikot… :D

  • Also ich verstehe hier gleich zwei Sachen nicht.


    1. Warum die Aufregung um VW. Da sind zwei Vertragspartner, deren Vertrag ausgelaufen ist uns die neu Verhandeln. Finden sie keine Einigung, gibt es keinen neuen Vertrag. Das sind ganz normale Geschäftsvorgänge. Vielleicht ist es nur diesmal so das die Huskies durch Sinizin nicht jeden Knochen schlucken müssen der ihnen von VW hingeschmissen wird.


    Und dazu Frage ich mich, hab ihr euch seinerzeit bei dem Weggang von Mercedes als Sponsor auch so aufgeregt?


    2. Woher kommt die Annahme die Huskies müssten offen legen, wie sie an neue Sponsoren kommen?


    PS: e-herd den Frankfurter den Aufstieg vermasseln zu wollen hat nichts mit Albernheit zu tun, sondern mit HASS!

  • 2. Woher kommt die Annahme die Huskies müssten offen legen, wie sie an neue Sponsoren kommen?

    darum geht es doch gar nicht. Es geht darum, dass man sagt, dass man neue Sponsoren wegen dem Hallenumbau hat und er sich fragt woher die neuen Sponsoren denn etwas über den Hallenausbau erfahren haben…


    Grundsätzlich muss man doch sagen, dass die ganze Kritik an der Organisation hier doch eigentlich alles ein großer Verbesserungsvorschlag ist. Wenn man aufgrund dieser kleinen Hallenumbauinfos schon neue Sponsoren gefunden hat, was wäre denn gewesen, wenn man groß den Umbau vorgestellt hätte?


    Dann die VW Geschichte. Hier möchte ich mal Ingolstadt vor ein paar Jahren als Beispiel nehmen. Dort hat Audi klar gesagt, dass sie nicht mehr sponsern. Das hat BMW gleich ausgenutzt und ist in der Audi-Stadt Sponsor geworden. Ein Jahr später hat Audi das nicht auf sich sitzen lassen und ist eingestiegen.

    Was ich und ich glaube auch eherd damit sagen wollen ist, dass hier durch dieses ständige Schweigen massiv Potential verschwendet wird und am Ende alles drunter leidet