E049 - Der große Saisonrückblick 2018/19

  • Diskussion zum Artikel E049 - Der große Saisonrückblick 2018/19:

    Zitat
    In dieser Episode vom 23. April 2019 liefern wir euch den großen Saison-Rückblick mit Einzelbewertungen der Spieler und auch des Huskies-Umfelds. Zuerst sprechen wir aber noch ein bisschen über die Neuigkeiten bei den Huskies, das DEL2-Finale zwischen Frankfurt und Ravensburg, den sportlichen Absteiger aus der DEL2 Deggendorf und den Aufsteiger aus der Oberliga Landshut.

    Soundcloud:


    Spotify:…
  • Schade, dass ihr bei Kraus die Meinung des Volkes nicht verkündet. Wich wohl zu sehr von eurer ab ;)


    nisse , wenn du wieder "ein" Team auf dem Eis sehen willst, musst du die "alten" Kasseler los werden. Also Heinrich und vor allem Christ. Seit Klinge inaktiv ist, sind sie die größten spalter.


    Weiter als bei Trivino bin ich noch nicht

  • So, jetzt hab ich den Saison-Rückblick durchgehört und ich möchte mich auf diesem Wege einfach mal für Eure Mühe bedanken. Man sieht in meinen Augen auch, das die meisten Hörerinnen und Fans durchaus differenzieren können und ein realistisches Bild der Huskies haben.


    Was ich großartig fände, wenn Ihr den Teil der optionalen Fragen separieren würdet und dazu vielleicht den Pressesprecher der Huskies einladen könntet . lt. Google ist dies Steffen König und ich bin mir recht sicher, das dieser auch mit Skype o-ä umgehen kann und dort vielleicht den Standpunkt der GmbH vertreten könnte.


    Dies würde einerseits den Podcast nach vorne bringen und andererseits auch die Huskies wieder näher an die Fans.


    Wünsche Euch eine entspannte Sommerpause und hoffentlich bald wieder Lust auf Huskies Hockey :thumbup:

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen. 🖕

  • Hab jetzt bis Hungerecker gehört und da zeigt sich schon das Problem mit der Frage nach der Erwartung..

    Die hat er nicht erfüllt. Zwar im positiven Sinn, aber das war ja nicht die Frage..

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • Sicherlich eine gute Idee. Wir haben auch noch weitere Ideen, aber auf Grund des Saisonverlaufs haben wir viele davon nicht umgesetzt. Gucken wir mal, ob wir einen offiziellen mal vors Mikro bekommen. Das hatten wir bereits mit David Nolte vor und es hat leider nicht geklappt.

    Hab jetzt bis Hungerecker gehört und da zeigt sich schon das Problem mit der Frage nach der Erwartung..

    Die hat er nicht erfüllt. Zwar im positiven Sinn, aber das war ja nicht die Frage..

    Ja, darüber sind wir ja auch mehrfach gestolpert. Mal gucken wie wir das in der nächsten Umfrage besser lösen.


    Falls euch weitere Fragen einfallen, können wir die natürlich gerne einbauen.