Spielbetrieb unter Corona - Wieder keine PlayOffs?

  • Und ich habe nur ein einziges Spiel komplett live gesehen - das erste in Frankfurt. Danach habe ich nur Zusammenfassungen auf der DEL 2-Homepage gesehen und höre bei Heimspielen meistens HNA-Radio. Mir fehlt daheim einfach die Zeit und ich bin eher Radio-Fanatiker, ist bei der Fussball-Bundesliga auch schon immer so bei mir. Wenn ich nach Kassel fahre, dann um mich auf das Spiel zu konzentrieren und zu freuen. Daheim ist das einfach - anders....... Und ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen, Sport ohne Zuschauer zu schauen, das ist halt nur 50 Prozent. Habe auch Magenta, da schaue ich öfters DEL, aber meistens ist die "Lust" darauf nach Drittel Eins schon rum..... Immerhin, ich bereite mich darauf vor, nächste Saison eventuell noch intensiver DEL zu schauen..... 😊😉

  • Was übrigens durchaus passieren kann, dass Michi nicht auf seine 600 Spiele kommen wird. Wenn Laub und Schmidpeter wieder fit werden, könnte es Ihn als überzähligen Treffen.

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen. ?

  • Kurzeinsatz im Finale bei Stand von 4:1.

    Im Ernst, das würde mir für ihn schon sehr leid tun. Dass er nicht DIE Kanone ist, dürfte er selber wissen. Was man ihm aber nicht absprechen kann ist sein Einsatz und Wille. Da muss man ihm auch einfach Respekt zollen.

  • Und ich habe nur ein einziges Spiel komplett live gesehen - das erste in Frankfurt. Danach habe ich nur Zusammenfassungen auf der DEL 2-Homepage gesehen und höre bei Heimspielen meistens HNA-Radio. Mir fehlt daheim einfach die Zeit und ich bin eher Radio-Fanatiker, ist bei der Fussball-Bundesliga auch schon immer so bei mir. Wenn ich nach Kassel fahre, dann um mich auf das Spiel zu konzentrieren und zu freuen. Daheim ist das einfach - anders....... Und ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen, Sport ohne Zuschauer zu schauen, das ist halt nur 50 Prozent. Habe auch Magenta, da schaue ich öfters DEL, aber meistens ist die "Lust" darauf nach Drittel Eins schon rum..... Immerhin, ich bereite mich darauf vor, nächste Saison eventuell noch intensiver DEL zu schauen..... 😊😉

    8o so verschieden sind Menschen. Ich könnte rund um die Uhr Eishockey schauen. Bei mir laufen auch mal 2, 3, 4 Spiele nebeneinander ^^

  • Und ich habe nur ein einziges Spiel komplett live gesehen - das erste in Frankfurt. Danach habe ich nur Zusammenfassungen auf der DEL 2-Homepage gesehen und höre bei Heimspielen meistens HNA-Radio. Mir fehlt daheim einfach die Zeit und ich bin eher Radio-Fanatiker, ist bei der Fussball-Bundesliga auch schon immer so bei mir. Wenn ich nach Kassel fahre, dann um mich auf das Spiel zu konzentrieren und zu freuen. Daheim ist das einfach - anders....... Und ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen, Sport ohne Zuschauer zu schauen, das ist halt nur 50 Prozent. Habe auch Magenta, da schaue ich öfters DEL, aber meistens ist die "Lust" darauf nach Drittel Eins schon rum..... Immerhin, ich bereite mich darauf vor, nächste Saison eventuell noch intensiver DEL zu schauen..... 😊😉

    8o so verschieden sind Menschen. Ich könnte rund um die Uhr Eishockey schauen. Bei mir laufen auch mal 2, 3, 4 Spiele nebeneinander ^^

    Entweder bin ich über den Punkt drüber, oder habe ihn noch nicht erreicht..... Letzteres glaube ich aber eher nicht. Ansonsten, absolute Zustimmung. Ist interessant, wie sich das "Konsumverhalten" so ändert...... Aber ich denke, sowie wieder vor Fans gespielt wird, wird sich die Motivation bei mir auch wieder anders darstellen. :)

  • Kurzeinsatz im Finale bei Stand von 4:1.

    Im Ernst, das würde mir für ihn schon sehr leid tun. Dass er nicht DIE Kanone ist, dürfte er selber wissen. Was man ihm aber nicht absprechen kann ist sein Einsatz und Wille. Da muss man ihm auch einfach Respekt zollen.

    Das war auch nicht negativ gemeint. Die 600 gönne ich ihm von ganzem Herzen und sind total verdient. Nur gibt es halt die Ü Regelung

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen. ?

  • Kurzeinsatz im Finale bei Stand von 4:1.

    Im Ernst, das würde mir für ihn schon sehr leid tun. Dass er nicht DIE Kanone ist, dürfte er selber wissen. Was man ihm aber nicht absprechen kann ist sein Einsatz und Wille. Da muss man ihm auch einfach Respekt zollen.

    Das war auch nicht negativ gemeint. Die 600 gönne ich ihm von ganzem Herzen und sind total verdient. Nur gibt es halt die Ü Regelung

    Dann sind wir schon mal zwei. Und dass du ihm das gönnst glaube ich dir sofort . :thumbup: