Gerüchte Neuzugänge/Abgänge

  • Und wahrscheinlich blüht er dort wieder so sehr auf, dass er anschließend in der DEL unterkommt und dort brilliert... aber das ist ein anderes Thema.
    Der Abgang von Neal würde bei uns zumindest die AL-Stellen wieder auf 4 senken. Wenn vielleicht noch Klein käme, wäre eine weitere AL frei.

  • Bin ich im Grunde bei dir, aber ihn würde ich sogar behalten. Eher noch als den "besten Doppelflaggler der Liga", aber das ist ja für die Podcast-lauschende Zunft auch kein Geheimnis mehr.


    Im Artikel steht u.a. auch, dass man Neal als Trivino-Ersatz dem VSV angeboten hat, der aber abgelehnt hat.


  • Laut der Kleinen Zeitung steht Matt Neal vor einer Rückkehr nach Klagenfurt.


    https://www.kleinezeitung.at/s…Neal-soll-zum-KAC-zurueck (Paywall)


    Der KAC gibt heute die Verpflichtung offiziell bekannt: https://www.kac.at/de/news/spi…-wieder-bei-den-rotjacken


    Zeitgleich steht in der Print der HNA: "Der sportliche Leiter der Huskies, Rico Rossi, hat zwar auch von diesem Gerücht gehört, stellte aber auf Nachfrage dieser Zeitung klar, dass der Stürmer "in Kassel bleiben" werde." ???

  • Der KAC gibt heute die Verpflichtung offiziell bekannt: https://www.kac.at/de/news/spi…-wieder-bei-den-rotjacken


    Zeitgleich steht in der Print der HNA: "Der sportliche Leiter der Huskies, Rico Rossi, hat zwar auch von diesem Gerücht gehört, stellte aber auf Nachfrage dieser Zeitung klar, dass der Stürmer "in Kassel bleiben" werde." ???


    :o :o :o :o
    Ein echter Experte der Rico

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • :o :o :o :o
    Ein echter Experte der Rico


    Zur Einordnung: Was soll er auch anderes sagen, wenn es noch nicht offiziell mitgeteilt ist? Allerdings ist das natürlich insgesamt wieder unglücklich, wenn du gerade dabei bist die Bindung zu den Fans zu stärken. Wieder eine Verkettung blöder Umstände (Print ist halt kein zeitnahes Medium), allerdings hätte die HNA ja auch anderweitig recherchieren und die Aussage von Rossi anders verpacken können.

  • Da gebe ich dir recht, es entsteht trotzdem zunehmend der Eindruck, dass Rossi den Posten halt bekleidet, weil er für Beurlaubung zu teuer wäre. Er wirkt ahnungslos und isoliert.

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • Zitat der HNA
    "Klagenfurts Interesse war schon am Dienstag bekannt geworden. In unserer Berichterstattung hatte es im Gespräch mit dem Sportlichen Leiter der Kassel Huskies, Rico Rossi, ein Missverständnis gegeben. Wir hatten Rossi mit dem Satz zitiert, Neal werde bleiben. Gemeint war aber: „Zum jetzigen Zeitpunkt ist er bei uns“.


    Wie man da Ahnungslosigkeit und isoliert bei Rossi feststellen kann bleibt ihr besonderes Geheimnis.


  • Zitat der HNA
    "Klagenfurts Interesse war schon am Dienstag bekannt geworden. In unserer Berichterstattung hatte es im Gespräch mit dem Sportlichen Leiter der Kassel Huskies, Rico Rossi, ein Missverständnis gegeben. Wir hatten Rossi mit dem Satz zitiert, Neal werde bleiben. Gemeint war aber: „Zum jetzigen Zeitpunkt ist er bei uns“.


    Wie man da Ahnungslosigkeit und isoliert bei Rossi feststellen kann bleibt ihr besonderes Geheimnis.


    Hier stellt sich eigentlich nur eine Frage: Hat die HNA wirklich Rossi falsch zitiert und beweist damit die eigene Unfähigkeit oder wurde hier richtig zitiert und man hat von Seiten der Huskies nur Druck auf die HNA ausgeübt um das eigene Gesicht zu wahren? Die Wahrheit werden wir nie erfahren, hier vermute ich aber die Ursache auch eher bei der HNA...


    Deine Spitze kannst du dir allerdings verkneifen, lieber Alexander. Ahnungslosigkeit und/oder Isolation bei Rossi haben nach den ersten Worten der HNA (also vor der Korrektur und Stellungnahme) deutlich mehr Leute vermutet als nur bass.

  • Nein, tut man nicht.
    Das Zitat ist offenbar so gefallen, was vermeintlich gemeint war, ist nach Auflösung des Vertrages selbsterklärend und erneut eher eine PR-Hilfe, als Journalismus. Man verkündet eben was einem diktiert wird, statt kritisch, objektiv und investigativ zu sein. "Medienpartner" nennt sich das Ganze.


    Ich habe das Gefühl, dass du dir zunehmend Dinge ausdenkst, um deine bizarre Sichtweise zu verteidigen bzw. von ihrer Unlogik abzulenken. Da unterstellst du @CasiNator z.B. persönliche Beleidigung, wo überhaupt nichts dergleichen stattgefunden hat. Und mir und anderen Multiaccounts, was der Administrator bereits eindeutig widerlegt hat.

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • wer sich hier zunehmend Dinge "ausdenkt" sind allein sie!

    Dabei Tatsachen verdrehen, scheint eines ihre bevorzugten Werkzeuge zu sein um den Anschein des kritischen Eishockeyfans zu vermitteln und dabei einen User zu diskreditieren der ihre Intuition kennt.


    Weil sie in diesem Forum nicht so können wie bei der ESBG oder den HNA Kommentaren, meinen sie wohl mich ständig persönlich attackieren zu müssen.
    Ich werde auch weiterhin ihre Beiträge kritisch prüfen.


  • Ahja?
    Was mache ich denn bei ESBG und HNA?
    Was ist meine Intuition?
    Wo stehen die Huskies in der Tabelle?
    Wie hieß der Miester der DEL2 2015?
    Wer verdient an dem Schlamassel seit Jahrzehnten eine goldenen Nase? - Kleiner Tipp: Das hast du zur Abwechslung selbst völlig richtig aufgeschrieben ;)

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • Könntet ihr euren Kleinkrieg bitte unter euch führen? Nichts für ungut, aber es fängt an zu nerven, wenn ich ständig die Meldungen aufs Handy bekomme, denke es werden Spieler gerüchtet und dann seid das nur ihr mit eurem (sorry) Kindergarten... [emoji849]


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

  • Kann ich gut verstehen, geht mir genau so. Aber so lang die Admins nicht einschreiten, wenn der gute Alex in absolut jedem Kommentar Unterstellungen, Lügen und Verdrehungen verbreitet, wird das noch ewig so gehen. Betrifft ja nicht nur mich. Er versucht überall solche Herde zu legen, zuletzt bei Casi Nator.
    Ich habe jetzt erkannt, dass der User keinerlei Argumente bereit hält, sondern ganz offensichtlich nur trollt, um Diskussionen abzutöten.
    Dass man ihn für einen Troll hält, hat mir auch ein Admin schon gesagt. Warum er dann nicht entfernt wird, erschließt sich mir nicht.
    Ich ignoriere ihn nun, dass hier aber kaum einer mehr schreibt, ist in meinen Augen genau das Ziel dieser Person.

    "Warum sollte eine Eishockeydynastie ihr Alleinvertretungsrecht auf Eis in Kassel aufgeben?

    Das ist eine Lizenz zum Gelddrucken."

    <3

  • Das sie Meister des verdrehens von Tatsachen sind konnte man hier und anderswo schon ausreichend feststellen. Das sie es sind, der unterschwellig beständig gegen das Kasseler Eishockey insgesamt basht, haben sicher auch schon jene registriert die ihre Kommentare kritisch lesen.
    Merke: Kritik ist gut wenn sie konstruktiv ist, davon sind sie allerdings meilenweit entfernt. Vernünftige Vorschläge wie das Kassel Eishockey wieder auf die Beine kommt und Krisen übersteht natürlich Fehlanzeige bei Ihnen.
    Nur mit persönlichen Beleidigungen zu arbeiten ist einfach schwach und sagt einiges über ihren Charakter.

  • Ich lese hier immer gerne mit, aber so langsam reicht es mir. Hier geht es doch um Zu- oder Abgänge,oder?!🤔🤔


    Wenn jemand PROBLEME mit einem anderen hat, dann unterhaltet euch woanders bitte darüber! Es ist nervig und stört! #Kleinkinderkram#


    So und nun ein schönes Wochenende.

    Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, das Selbstmitleid empfand.