Kassel Huskies - Ravensburg Towerstars (Freitag, 29. November 2019, 19:30 - 22:00)

Termin

Kassel Huskies - Ravensburg Towerstars

Freitag, 29. November 2019, 19:30 - 22:00

Eissporthalle Kassel (Am Auestadion 1, 34121 Kassel​)

Teilnehmer

0 Teilnehmer, 0 Unentschlossen und 0 Absagen

Anmeldeschluss: 29. November 2019, 19:30
  • Puuuuh... hartes Bzw schweres Spiel heute! Die Towerstars immer ein unangenehmer Gegner die letzten Jahre! Aber wir haben noch etwas gut zu machen aus dem ersten Spiel und vor allem nach den letzten drei Spielen. Hoffe das der unbändige Wille das Spiel zu gewinnen zurückgekommen ist!?
    wenn man zu ‚alten‘ Tugenden zurückkehren kann und den Spielaufbau von Ravensburg früh stören kann und ihnen so richtig schön auf die Nerven gehen kann, dann bin ich positiv gestimmt heute!
    sollten wir keinen Zugriff bekommen und uns von Ravensburg hinten rein drücken lassen, dann sehe ich schwarz für heute Abend!


    Mein Tipp fällt positiv aus:

    Kassel 4

    Ravensburg 3 n.V.


    Tore: Mueller, Karachun, 2x Duffy


    Zuschauer: 3250

  • Weder noch! Tolles Spiel von uns ab Drittel Zwei, taktisch fand ich unheimlich stark, und dann triffst du halt dreimal in Überzahl! Zuschauerzahl überrascht mich etwas, hatte mit weniger gerechnet. Naja, manche tun sich halt schwer damit, zu akzeptieren, daß, je länger in Kassel in einer Liga gespielt wurde, desto geringer die Zuschauerzahlen wurden - erst Recht, wenn es um die goldene Ananas ging. Und das hat nix mit Rico Rossi zu tun, vielleicht merken das jetzt auch mal alle endlich. Hatte ich das schon erwähnt??? Wir sind Tabellenführer.

  • Schon seit 9 Spieltagen. Nichtsdestotrotz hat man in der Vergangenheit die Zuschauer verprellt. Das jetzt wieder aufzuholen ist die Königsdisziplin. Und sind wir mal ehrlich. Für die Eventies ist die Halle zu...dreckig. Für die Fans, die sich abgewendet haben, die bekommst du über überzeugende Spiele eventuell wieder. Aber das dauert. Auch wenn ich das anders sehe, kann / könnte ich diesen Leuten nicht böse sein. Ist völlig legitim und verständlich.