Beiträge von nacktmull17

    Gehalt ja, Telefon eher nein.

    Die Frage lautet: WAS macht ein Leiter Merchandise, wenn es keinen Fanshop gibt, das Sortiment aus 3 Artikeln besteht und bei den Spielen dann noch 450 Euro Damen verkaufen?

    Ach, das Trikot hat offiziell der Dinger gestaltet und das Halloween das Kind. Zur neuen Saison gibts kein neues Trikot Design.

    Ernsthaft.. Was tut der Best Buddy von unserem Geschäftsführer!?! Ehrliche Frage.

    Kassel Huskies: Die nächste Generation übernimmt
    Der Eishockey-Zweitligist aus Kassel stellt sich in der Führungsebene neu auf. Die nächste Generation soll das schaffen, was die Vorgänger nicht geschafft…
    www.hessenschau.de

    Offen ist aktuell noch, ob Manuel Klinge, der zuvor auch als Sportdirektor bei den Schlittenhunden arbeitete, in diesem Gespann mitwirken wird. Zu seiner Zukunft möchte sich der Verein kommende Woche äußern.


    Mal sehen, wie groß er verabschiedet wird ;)

    Gekündigt, hmm..

    Ich weiß nicht, irgendwie gefällt mir die Entwicklung nicht.

    Nur mal vorgestellt, Paul hätte nicht das Geld, ergo nicht die Halle modernisiert. Die Stimmung ihm gegenüber wäre nicht so gut. Meine These. Weil sonst sehe ich nicht so viel positives. Sportlich noch nicht das Ziel erreicht und voralldingen geht mir dieses "Buddys auf alle Positionen"gegen den Strich, das kann nicht gut sein fürs Arbeitsklima. Glaubt ernsthaft jemand, Dinger geht in den Streit mit Paul, weil er was umsetzen möchte und Paul nicht? Joe hat den Mund aufgemacht!

    Im besten Falle für die Huskies ändert dich das Klientel, es kommen die mit mehr Geld in der Täsch. Im schlechten Fall wird der treue Huskies Kern kleiner.

    Mir gehen nur die Leute, gerade bei Facebook/Insta auf die Nerven, die ALLES immer toll finden. Immer sind es dann die blöden Leute, die entweder den Kader oder Preiserhöhungen kritisieren. Dann schreiben sie " du hast keine Ahnung", "alles perfekt so", "Paul lass dich nicht ärgern", "alles wird teurer" usw. Megaa nervig! Das sind dann die, die ein Ferrari Bild als Profilbild haben oder bei jedem Post Paul umgarnen wie ein Versicherungsvertreter an der Haustür..

    Letztendlich werden sich die Verantwortlichen denken: Die Leute beschweren sich jetzt, sagen, dass sie nicht mehr so oft kommen und am Ende tun sie es dann trotzdem. Und sei es, weil das Kind drängelt/bettelt. Sind wir doch mal ehrlich..

    Hmm. Okay, ist sehr kryptisch. Weißt du jetzt mehr oder nicht? Das würde ja heißen, zwischen Spiel 2 und Spiel 6 muss was passiert sein, also in ca 1 Woche. Ich würde es gut und konsequent finden. Hugo und Joe weg wäre gut.

    Das da etwas passiert ist hast Du aber schon mitbekommen? (Nicht böse gemeint)

    Die Verpflichtung von Stewart hat Joe noch vom Krenkenbett kommentieren dürfen. Den Rauswurf nicht.
    Gibbs als Grüssonkel bei den Sponsoren ist immer eine gute Sache. Auf sportlicher Ebene hat Ihn die Zeit rechts und links überholt.

    Da war was. Ich versuche zwar, alles zu verdrängen, aber jaa.. ^^

    Finde es spannend. Von Joe als alleiniger Eigentümer, zu Paul und Joe, dann Arena nur noch Paul, und jetzt alles nur noch Paul. In recht kurzer Zeit. Das Joe das so freiwillig mitmacht, wundert mich halt schon. Klar, Paul hat das Geld. Aber vielleicht durch seine Krankheit bedingt ist das dann beidseitig als in Ordnung empfunden worden?

    Jetzt muss das Geld nur sinnvoll eingesetzt werden, daran scheiterte es bisher halt noch (teilweise)

    Hmm. Okay, ist sehr kryptisch. Weißt du jetzt mehr oder nicht? Das würde ja heißen, zwischen Spiel 2 und Spiel 6 muss was passiert sein, also in ca 1 Woche. Ich würde es gut und konsequent finden. Hugo und Joe weg wäre gut.