Beiträge von Kurtis

    Wenn es Bedenken bei einer Verpflichtung von Woodcroft gegeben hätte, glaube ich nicht das sie ihn dann verpflichtet hätten.

    Schöner Traum, du solltest aber langsam mal aufwachen.

    Im übrigen hat sich die McPershon Geschichte erledigt. Der soll nie ein Thema bei und gewesen sein.

    Ich hab heute gehört, ein Kontingentspieler eines Oberliga-Finalisten sei bei uns im Gespräch… :/

    Casi, wo hast du denn das her….

    Könnte wenn wirklich nur Tyler Ward oder McP sein. Das würde aber so gegen alles, was an Veränderungen auf den AL Positionen angekündigt wurde, widersprechen. Das da bei einem eine Aussicht auf einen deutschen Pass besteht, kann ich mir nicht wirklich vorstellen.

    Mir geht das gerade mit der Einbürgerei ziemlich auf den Sack. Überall liest du nur noch hat Aussicht auf einen deutschen Pass usw.

    Das hatten wir doch alles schon mal in den 90 Jahren mit den ganzen EU Spielern die auf einmal in DEL gespielt haben. Da waren u.a. einige Italo Canadier unterwegs die keine Kontigenstelle belegt hatten. Die guten Deutschen sind dann in tieferen Liegen gelandet.

    Meine Infos sagen leider was anders. Wünsche würde ich mir sowas aber definitiv.

    Was sagen deine Infos?

    Bibi ist das neue Frankfurt

    Das verstehe ich nicht? Naud und Fritzmeier?

    Was hat FDF mit Bietigheim zu tun? Frankfurt ist out. Bietigheim ist In.

    Also wenn Naud tatsächlich als Trainer hier im Gespräch ist, verstehe ich das langsam nicht mehr. Man kann doch nicht immer Trainer holen die irgendwann mal aus der DEL2 aufgestiegen sind, zu Zeiten als wir eine ganz andere, nicht so ausgeglichenen Liga hatten. Man sollte mit der Zeit gehen und sich nicht in der Vergangenheit bedienen.
    Hoffentlich habe ich PSY falsch interpretiert.

    Man muss einfach mal festhalten, dass ein Verein, der das zweite Jahr in der Liga ist eine bessere Mannschaft aufs Eis gebracht hat, als der Verein, der seit Jahren lautstark das Ziel „Aufstieg“ ausgibt.
    Vielleicht sollte man mal ein paar grundlegenden Dinge hinterfragen.

    Ja weil man einfach seit Jahren auf Ausgeglichenheit setzt !!!! . Jeder Jahr werden wir in den Playoffs von den Ausländern der anderen Mannschaft nach Hause geschickt ! FAKT !
    Aber solange Gibbs hier ist werden wir keine Leute sehen ala Garlent Yogan Bowles ect.
    Wir haben dafür Seigo und bodnarchuck.

    Das bitte soll mir hier mal jemand erklären

    Richtig, alleine 2 AL und der Abwehr ist schon der Lacher für ein Team was aufsteigen will.

    Ein Auftritt, der wirklich sprachlos macht. Dass die ersten zehn Minuten in Ordnung waren - geschenkt, aber die fünfzig Minuten danach waren an Gleichgültig- und Planlosigkeit kaum zu überbieten.

    Vllt. sollte man statt dem (geliebten) Frankfurter (Transfer)-Weg zur Abwechslung mal dem Nauheimer Weg folgen und den Brustlöser mit einer Trainerentlassung versuchen :saint:

    Die spielen doch schon seit Wochen so. Solange es Paul und Joe gefällt wird sich da wohl nichts ändern. Aber dann will ich aber auch nicht im April hören, ach hätten wir nur und es war wahrscheinlich ein Fehler das wir nicht…..

    Der Markt ist leer. Wirklich komplett leer. Egal ob DEL, DEL2, ICE, LM, Liiga, SHL, man hört von Clubs und Agenten überall das gleiche.

    Kommt davon wenn man erst so spät damit anfängt sich um Verstärkungen zu kümmern. Regensburg und Dresden waren da um einiges schlauer als unser Herren Sportdirektoren. Aber vielleicht tut sich ja noch was heute Abend

    Du meinst außer Naud…?bezweifele ich.

    Wenn da wirklich kein AL mehr kommt, haben sie nichts, aber auch gar nichts gelernt. Allein zur Absicherung bei eventuellen Verletzungen wäre es zwingend notwendig noch einen zu holen. Ich male mir gerade aus was da so alles in den Playoffs passieren kann…

    Der Markt ist leer. Wirklich komplett leer. Egal ob DEL, DEL2, ICE, LM, Liiga, SHL, man hört von Clubs und Agenten überall das gleiche.

    Kommt davon wenn man erst so spät damit anfängt sich um Verstärkungen zu kümmern. Regensburg und Dresden waren da um einiges schlauer als unser Herren Sportdirektoren. Aber vielleicht tut sich ja noch was heute Abend

    In den letzten zwei Jahren den Typen „hassen“, alles klar. Schau mal wo der vor 2 Jahren gespielt hat ….

    Und ich würde niemals einen eigenen Spieler auspfeifen, egal wo er vorher gespielt hat.

    Aber du hast ja ausdrucksvoll zum besten gegeben wie du so drauf bist. Dann pfeife am Freitag mal schön wenn er vorgestellt wird (vorausgesetzt er spielt dann schon). Mal sehen wie viele das toll finden was du da machst.

    Ist ziemlich. albern was du da schreibst. Der Weiß hat ein gutes Jahrzehnt in der DEL gespielt und ist ein unangenehmer Gegenspieler, genau solche brauchen wir für die Playoffs. Da hat man sich bestimmt was bei gedacht, wenn das mit der Verpflichtung so stimmt. Mir wäre ein Breitkreuz aus Ffm. zwar lieber gewesen, aber das entscheiden andere.

    Sollte er tatsächlich verpflichtet worden sein, ist er ein Huskie wie jeder andere auch.