Beiträge von hausi513

    Also entgegen der allgemeinen Meinung hätte ich nichts dagegen, wenn Joel Keussen und Max Faber nächste Saison unser Trikot weiter tragen würden. In der Saison 22/23 waren beide absolute Leistungsträger - in den Playoffs haben nahezu alle versagt. In 23/24 waren doch vermehrt - zum Teil haarsträubende Fehler und unnötige Strafzeiten dabei - trotzdem haben beide im Vergleich zur Vorsaison nahezu gleich viele Punkte gesammelt (siehe Eliteprospects). Das Problem war vielleich auch, dass die beiden die Hauptlast tragen mussten und zu viel Eiszeit in den wichtigen SItuationen hatten. So etwas erwarte ich eigentlich von den beiden AL-Verteidigern!!! Keussen ist unglaublich symphatisch und sicherlich auch in der Kabine wichtig. Warum nicht beide behalten, aber nächste Saison nicht in dieser dominaten Rolle auflaufen lässt?

    Aber jedem seine Meinung !!!

    Zudem hätte ich letzte Saison auch gerne weiterhin Tim McGauley gesehen. Pro Spiel war er in 22/23 punktbester Spieler der Huskies und hat eine spielerische Komponente reingebracht, die letzte Saison gefehlt hat. Ich verstehe bis heute nicht, weshalb er im letzten Spiel in Nauheim nicht gespielt hat und man stattdessen auf einen AL-Goalie (kann mich nicht daran erinnern, dass er da verletzt war).

    Ja natürlich - alle behalten 🤦🏻 wichtig ist, in der Hauptrunde wo mit weniger Körpereinsatz etc. gespielt wird, zu glänzen, nett zu sein und dann in den Playoffs rumzugurken. Ich wäre noch dafür, wir brauchen Cameron zurück, der freut sich bei seinen Toren immer so schön…

    Hmm. Okay, ist sehr kryptisch. Weißt du jetzt mehr oder nicht? Das würde ja heißen, zwischen Spiel 2 und Spiel 6 muss was passiert sein, also in ca 1 Woche. Ich würde es gut und konsequent finden. Hugo und Joe weg wäre gut.

    Nur das was in der Presse steht, aber da kann man doch auch eins und eins zusammenzählen….

    Paul wird sich in den nächsten 2-3 Jahren zurückziehen, nicht umsonst gibt es dann Independence Paket, Derek wird das übernehmen

    Er wird sich vllt aus dem operativen zurückziehen, ist doch bei investoren immer so….sie bleiben so lange selbst operativ bis es läuft und dann werden „neue“ geschäftsführer eingesetzt

    Servus aus München,

    da es mich jetzt auch mal erwischt hat, Punkt 12 vor dem Rechner gewesen, und Warteliste über 2000 - heisst es für mich, ich werde mit Sitzplätzen leer ausgehen.

    Falls jemand zufällig 1-2 zu viel hat, bestenfalls im D - Block, würde ich mich sehr freuen, wenn er sich bei mir meldet.

    Bin auch gerne bereit etwas mehr zu zahlen bzw. für Getränke zu sorgen,


    LG & bis heute Abend

    haha und was heisst das, man kann wieder nichts buchen oder nur, dass man meine expliziten plätze auswählen kann?


    klasse - ich habe noch über eine stunde zu warten - muss aber dringend zum zug, sonst bin ich heute abend noch zu spät :-DD

    konnte man denn schon tickets buchen? ich bin auch 5 vor zwölf drauf und jetzt habe ich warteplatz 18irgendwas.... sieht klasse aus mit sitzplätzen, falls jemand 1-2 übrig hat und ich bekomme nichts, bitte melden - zahle auch gern mehr :D

    Kann man ganz stark von ausgehen, dass da irgendwas nicht geklappt hat. Ich habe bei meiner "ersten" Bestellung auch das Thema, dass ich die Tickets nicht runtergeladen bekomme - Fehler 500. Aber, ich habe mir zur Sicherheit kurz danach noch welche bestellt, die mir auch sofort per Mail zugesendet wurden + ich kann sie in meinem Account runterladen - also gehe ich bei Bestellung 1 von Storno etc. aus. Man muss aber fairerweise sagen, selbst Eventim / Ticketmaster haben teilweise Probleme bei Verkäufen, gut es ist eine andere Grössenordnung vorhanden, aber selbst da gibt es Probleme