Beiträge von Lehoux11

    Krefeld verzichtet auf den Gang vor das Sportgericht und rüstet anscheinend mächtig auf. Neben Marcel Müller sollen auch Dylan Wruck und Kael Mouillierat kommen. Die Pinguine werden ein seeehr dickes Brett, das auf dem Weg zum Aufstieg zu bohren ist, wenn sich das alles bewahrheitet.

    https://www.hna.de/sport/kasse…er-wer-wird-91503412.html
    Hier der Artikel. Ich finde es an und für sich nicht verkehrt, dass sowas veröffentlicht wird. Zum einen liest sich ja nicht jeder so tief durchs Internet, um sämtliche Namen und Hintergründe schon irgendwo gesehen zu haben und vielleicht macht das etwas Druck bei den Verantwortlichen, auch im Hinblick auf die Kommunikation.

    Rico Rossi ist nun mal ein Name, der noch immer für Aufmerksamkeit sorgt - zeigt sich ja auch hier im Forum immer wieder. WIrd dort ja auch als unwahrscheinlich aufgezählt, aber auf dem Markt ist er meines Wissens offiziell.

    Man könnte auch darüber nachdenken, ob man überhaupt einen defensiven AL holt oder die vier Stellen eher in der Offensive einplant.

    Klar, aber dann muss man erstmal weitere taugliche deutsche Verteidiger finden und genau auf der Position gibt es in Deutschland ein generelles Problem.

    Hat Moritz Müller nicht gesagt, er möchte zum Abschluss seiner Karriere in Kassel spielen ?! 🙃🙃🙃

    Ich mein der Kerl wird dieses Jahr 36. So viele Jahre wird der sicherlich nicht mehr spielen 🤷🏻‍♂️. Vertrag läuft auch zum Saisonende aus ….

    Ich meine in der Eishockey-News schon vermehrt gelesen zu haben, dass er bei den Haien bleibt. Kann mir auch kaum vorstellen, dass er Köln nochmal verlässt, die Familie ist da tief verwurzelt. Er hat dort ja auch nebenbei eine Art Fitnessstudio am laufen.

    Etwas längeres Stück über Land am Ende mit der einen oder anderen Geschwindigkeitsbegrenzung, wenn ich mich richtig erinnere. Sollte also hinhauen, wenn nicht radikaler Schneefall einsetzt

    Die Trainer stehen schon fest… da kannste mir nix erzählen.

    Kann ich mir auch gut vorstellen. Denke aber, dass man bis Saisonende wartet, falls ein neuer Trainer noch anderswo unter Vertrag steht. Man möchte sich da wahrscheinlich auch nicht unnötig Ärger machen.

    Bei Twitter wurde angedeutet, dass Peter Russell wohl ein Angebot aus der DEL vorliegen hat. Sollte das so sein, kann ich mir - Stand jetzt - nicht vorstellen, dass Neilson bleibt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das Spiel morgen ist übrigens erst das zweite Spiel 7 in der Geschichte der Huskies. Es ist zudem das erste Spiel 7 zu Hause.

    Das bisherige einzige Spiel 7 gab es 2002/03 in Köln und wurde 1:5 verloren.

    Stimmt meines Wissens so nicht ganz. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es in den Playdowns 2004/05 auch sieben Spiele gegen Wolfsburg. Da hatte man auch verloren, am Grünen Tisch aber die Klasse gehalten.