Autor Thema: E016 - Wir zwei finden Eishockey am Glowesabend voll okay  (Gelesen 299 mal)

Offline admin

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 147
    • Profil anzeigen
E016 - Wir zwei finden Eishockey am Glowesabend voll okay
« am: Dezember 07, 2017, 00:07:44 »
In dieser Episode vom 06.12.2017 sprechen wir über das erste Sechs-Punkte-Wochenende der Kassel Huskies in der DEL2-Saison 2017/18. Außerdem sinnieren wir über die Auswirkungen der Entlassung der sportlichen Leitung der Adler auf die Kooperation mit den Huskies. Die beiden Gegner des kommenden Wochenendes, die Löwen Frankfurt und die Tölzer Löwen, haben wir ebenso fokussiert wie die Spiele der Eishockey-Jugend Kassel am vergangenen und kommenden Wochenende. Im Sonstiges-Block geht es diesmal um Fabio Carciola, Oliver Wohlrab und Jan Pantkowski und wir haben uns euren Fragen angenommen.

https://soundcloud.com/connecktion/e016-wir-zwei-finden-eishockey-am-glowesabend-voll-okay

Twitter: @connecktion ~ Facebook: fb.me/connecktion ~ Soundcloud: connECKtion.de Podcast

Offline Casi Nator

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Re: E016 - Wir zwei finden Eishockey am Glowesabend voll okay
« Antwort #1 am: Dezember 07, 2017, 11:12:11 »
Für die nächste Episode wünsche ich mir mal wieder ein Gewinnspiel!  ;D

Edit: Ich glaube es war in der Instagram-Story von JMD aber ich bin mir nicht 100%ig sicher. Ich habe auf jeden Fall irgendwo gesehen, dass der Jan-Malte Diekmann an einem Huskies-Kalender arbeitet. Da ihr ja zu ihm auch in Kontakt steht, wäre das doch vielleicht eine nette Idee für einen Preis...  ;)
Meister DEL2 2015/16

Offline Casi Nator

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Re: E016 - Wir zwei finden Eishockey am Glowesabend voll okay
« Antwort #2 am: Dezember 07, 2017, 11:30:23 »
Gleich noch was hinterher...

Kritik zu äußern fällt bei eurem Podcast schwer. Das liegt aber vielleicht auch daran, dass wir ja wissen, dass ihr das Ganze freiwillig und ohne Unterstützung von offizieller Seite macht. Also im Prinzip ehrenamtlich. Und wer will schon das Ehrenamt kritisieren!?

Einen kleinen Vorschlag hätte ich aber noch für euch:
Mir persönlich gefällt die Einführung der 3 Topfacts pro Spiel ja sehr gut (und dem Medienteam offensichtlich auch, da ja bei den SpradeTV-Übertragungen auch immer drei Topfacts präsentiert werden. Wie wäre es da, wenn ihr nach der Zusammenfassung der letzten Spiele vielleicht so eine Art „3 Sachen, die uns am letzten Wochenende aufgefallen sind“ einführt. Oder, um ein bisschen was anders zu machen, ansprecht, was euch besonders positiv und was besonders negativ aufgefallen ist...

Ansonsten interessiert mich, wie ich es Florian damals in der Halle ja schon erzählt habe, der Nachwuchs-Teil weniger, weil ich dazu einfach keinen Bezug habe. Darauf verzichten solltet ihr aber nicht, denn auch der Nachwuchs kann jede Werbung gebrauchen, die er bekommt.
Meister DEL2 2015/16

Offline epse

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 316
    • Profil anzeigen
Re: E016 - Wir zwei finden Eishockey am Glowesabend voll okay
« Antwort #3 am: Dezember 07, 2017, 12:14:47 »
Für die nächste Episode wünsche ich mir mal wieder ein Gewinnspiel!  ;D

Edit: Ich glaube es war in der Instagram-Story von JMD aber ich bin mir nicht 100%ig sicher. Ich habe auf jeden Fall irgendwo gesehen, dass der Jan-Malte Diekmann an einem Huskies-Kalender arbeitet. Da ihr ja zu ihm auch in Kontakt steht, wäre das doch vielleicht eine nette Idee für einen Preis...  ;)

Na endlich wünscht sich mal jemand ein Gewinnspiel  ;D - Mal schauen, ob wir sowas realisieren können.  8)


Kritik zu äußern fällt bei eurem Podcast schwer. Das liegt aber vielleicht auch daran, dass wir ja wissen, dass ihr das Ganze freiwillig und ohne Unterstützung von offizieller Seite macht. Also im Prinzip ehrenamtlich. Und wer will schon das Ehrenamt kritisieren!?

Nunja, ich denke das sollte man unabhängig von der Ehrenamts-Geschichte machen. Natürlich machen wir das komplett freiwillig und in Eigenleistung, aber wir sind keine Profis, die in irgendeiner Art und Weise etwas journalistisches gelernt haben. Wir wollen ja nicht, dass ihr draufhaut, sondern einfach Anregungen gebt, wie man es besser / interessanter gestalten kann.


Einen kleinen Vorschlag hätte ich aber noch für euch:
Mir persönlich gefällt die Einführung der 3 Topfacts pro Spiel ja sehr gut (und dem Medienteam offensichtlich auch, da ja bei den SpradeTV-Übertragungen auch immer drei Topfacts präsentiert werden. Wie wäre es da, wenn ihr nach der Zusammenfassung der letzten Spiele vielleicht so eine Art „3 Sachen, die uns am letzten Wochenende aufgefallen sind“ einführt. Oder, um ein bisschen was anders zu machen, ansprecht, was euch besonders positiv und was besonders negativ aufgefallen ist...

Das meinte ich z.B. im letzten Podcast mit den Tops und Flops. Die Frage, die ich mir stelle: Ist es langweilig, wenn wir die letzten Spiele nochmal aufgreifen? In der Regel lassen wir ja auch nicht das ganze Spiel Revue passieren, sondern wirklich halt die Auffälligkeiten. (Natürlich verliert man sich dann auch manchmal im Spiel)


Ansonsten interessiert mich, wie ich es Florian damals in der Halle ja schon erzählt habe, der Nachwuchs-Teil weniger, weil ich dazu einfach keinen Bezug habe. Darauf verzichten solltet ihr aber nicht, denn auch der Nachwuchs kann jede Werbung gebrauchen, die er bekommt.

Das ist zum Beispiel ein guter Punkt: Wie können wir die Jugend präsentieren, dass jemand, der sich eigentlich nur mit den Profis beschäftigt auch den Zugang dazu bekommt?
Und da wir wirklich vom ganzen Kasseler Eishockey sprechen werden wir darauf auch niemals verzichten.

Offline theDevilboy7

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Re: E016 - Wir zwei finden Eishockey am Glowesabend voll okay
« Antwort #4 am: Dezember 07, 2017, 17:03:13 »
Für mich waren am Sonntag die knapp 60 km Anreise, bei dem Wetter, dann doch auch zu weit. Dafür wird es morgen ja hoffentlich mal wieder angemessen voll.