Kader 2021/22

  • Eric Valentin wechselt nach Weißwasser. Er ist im Huskies Kader nicht mehr lizenziert, dafür steht er neu bei den Füchsen. Quelle natürlich die offizielle DEL2 Seite.

    Konnten Kehler/Fratin ihn nicht mehr entwickeln oder lag es an Valentin?

    Ich persönlich halte Kehler nicht für einen Trainer, der junge Spieler wirklich entwickeln kann. Aber andere sehen das anders. Allerdings fand ich Valentins Einstellung auf den Eis eher nicht. Sah mir doch oft arg lustlos aus. Vielleicht passte es einfach nicht mehr. Da ist eine Trennung dann das beste. Fehlen wird mir der Valentin von dieser Saison allerdings nicht.

  • Überraschung...oder auch nicht. Leider ein Beispiel für einen Großteil der Mannschaft die die letzte Saison schon hier waren. Da hat irgendwie alles, na, fast alles gepasst. Dieses Jahr ist die Motivation weg. Auch bei Eric konnte man einen großen Leistungsverlust sehen. Selbstverständlich wird er in Lausitz (🤭) wieder zu Hochform auflaufen und in den verbleibenden Spielen gegen Kassel mindestens 3 Tore schießen und 2 weitere vorbereiten.

    Hätte man doch nur diese dämlichen Papiere rechtzeitig abgegeben.

  • Und über die Kommunikation der Huskies noch viele Worte verlieren ?


    Ja, vor allem dass der aufnehmende Club - in dem Fall die Lausitzer Füchse - der DEL2 einen Hinweis geben muss, wenn der neue Spieler zwar formell lizenziert werden soll, aber noch nicht auf der DEL2-Seite beim neuen Club auftauchen darf, weil sich alter und neuer Club auf eine gemeinsame Wechselmitteilung zu einem späteren Zeitpunkt geeinigt haben.

    Inwieweit die Kommunikation im Fall Valentin vor diesem Hintergrund den Huskies anzulasten ist, soll jeder für sich selbst entscheiden.

  • Und über die Kommunikation der Huskies noch viele Worte verlieren ?


    Ja, vor allem dass der aufnehmende Club - in dem Fall die Lausitzer Füchse - der DEL2 einen Hinweis geben muss, wenn der neue Spieler zwar formell lizenziert werden soll, aber noch nicht auf der DEL2-Seite beim neuen Club auftauchen darf, weil sich alter und neuer Club auf eine gemeinsame Wechselmitteilung zu einem späteren Zeitpunkt geeinigt haben.

    Inwieweit die Kommunikation im Fall Valentin vor diesem Hintergrund den Huskies anzulasten ist, soll jeder für sich selbst

    Spätestens als der Wechsel auf der DEL 2 Seite durchgesickert war , ist eine Information der Huskies an die eigenen Fans notwendig. Ob da der neue Verein auftauchen muss, spielt keine Rolle.

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen 🖕

  • Wirkt auf mich wie der Beginn der Kaderplanung für 22/23. Insofern sehe ich den Transfer positiv. Ribnitzky ist jung, aber schon über 100 DEL2 Spiele, wurde grundsolide ausgebildet und war auch völlig zurecht früher U-Nationalspieler. Als U24 für kommende Saison eine wirklich gute Verpflichtung, so man so geplant hat. Aber Kehler deutet es ja an.

    Dass er diese Saison schon halb mitspielen kann ist sicherlich ein guter Bonus. So fängt man im August dann nicht bei Null an.

  • Wirkt auf mich wie der Beginn der Kaderplanung für 22/23. Insofern sehe ich den Transfer positiv. Ribnitzky ist jung, aber schon über 100 DEL2 Spiele, wurde grundsolide ausgebildet und war auch völlig zurecht früher U-Nationalspieler. Als U24 für kommende Saison eine wirklich gute Verpflichtung, so man so geplant hat. Aber Kehler deutet es ja an.

    Dass er diese Saison schon halb mitspielen kann ist sicherlich ein guter Bonus. So fängt man im August dann nicht bei Null an.

    Genau so deute ich das Kehler-Statement auch: „Früher schon an später denken“ ;)


    Leid tut es mir für Geischeimer der dann jetzt wohl eher in Hannover auflaufen wird. Der Junge hat mir immer sehr gut gefallen bisher.

  • Wirkt auf mich wie der Beginn der Kaderplanung für 22/23. Insofern sehe ich den Transfer positiv. Ribnitzky ist jung, aber schon über 100 DEL2 Spiele, wurde grundsolide ausgebildet und war auch völlig zurecht früher U-Nationalspieler. Als U24 für kommende Saison eine wirklich gute Verpflichtung, so man so geplant hat. Aber Kehler deutet es ja an.

    Dass er diese Saison schon halb mitspielen kann ist sicherlich ein guter Bonus. So fängt man im August dann nicht bei Null an.

    Genau so deute ich das Kehler-Statement auch: „Früher schon an später denken“ ;)


    Leid tut es mir für Geischeimer der dann jetzt wohl eher in Hannover auflaufen wird. Der Junge hat mir immer sehr gut gefallen bisher.

    Ja,, mir auch.

    Ich denke, in Hannover wird er weitaus mehr Eiszeit bekommen als bei uns, daher bestimmt der richtige Weg.

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen 🖕