Fazit zur Saison 20/21

  • Ich mache mal ein Saisonfazit- Thread auf, mit der These, dass ich nicht glaube, das es nächste Saison wirklich schwieriger wird aufzusteigen als in dieser.

    Zum einem ist mit Bietigheim voraussichtlich ein Big Player weg und Selb aus Aufsteiger wird nicht oben mitspielen.

    Es gibt noch keinen DEL Absteiger und die Angst vor Landshut , nur weil die jetzt ein paar Top Leute geholt haben, halte ich für völlig übertrieben . Warten wir erst mal den Rest des Kaders ab. Tölz wird auch schwächer werden.

    Bleiben wie immer die üblichen Verdächtigen . RAV und F. (HN, FR, )

    Fazit. Es wird keinesfalls schwieriger.


    Das Thema Merch war mit dem neuen Partner ,diese Saison maximal ausreichend und mit viel Luft nach oben.


    Sprade TV. Gebe ich eine 2-3 als Schulnote. Die Diskussion haben wir ja geführt.


    Öffentlichkeitsarbeit. Auf Social Media ist ja einiges passiert und auch mit dem Spieler Talk hat man ein gutes Format geschaffen. Leider keinen Fan Talk per Teams o.ä. Daher auch nur eine 3-


    Zum sportlichen, dann vielleicht auch irgendwann. Da sollen besser die Fachleute anfangen.

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen 🖕

  • Ich melde mich nun auch das erste mal im Forum zu Wort und nicht nur im Discord.

    Meine Enttäuschung ist immer noch riesig und mir schwirren die ganze Zeit Spielsituationen aus den Spielen 4 & 5 im Kopf - die vielleicht den Unterschied zu unseren Gunsten gemacht hätten. Aber ändern kann man es ja eh nicht!


    Der größte Faktor ist nach meiner Meinung, dass Bietigheim einfach in Play Off Stimmung war und Kassel eben nicht. Ich würde aber nicht soweit gehen und das dem Coach in die Schuhe schieben. Ich denke Tim ist ein sehr guter Trainer und hoffe, dass er bleibt.

    Wenn man Meister werden möchte, muss eben alles zusammenpassen - das war bei uns leider nicht der Fall. Ich denke zum Schluss war einfach die Luft raus. Man darf nämlich nicht vergessen, dass diese Saison unglaublich anstrengend war, es gab kein D-Cup Pause oder ähnliches. Seit Anfang November wurde durchgespielt und als Meister musst du eben das Glück haben, dass deine normalen Auf- und Abs in der Saison genau so fallen, dass du zu den Playoffs bereit bist. Da spielt der Wille des Hockey-Gottes leider eine zu große Rolle. Unsere Jungs konnten schlichtweg keinen mehr drauflegen und waren sich wahrscheinlich auch einfach zu sicher in ihrer eigenen Sache. Wenn man dann die 2 Matchpucks verspielt ist man Kopf einfach so angeschlagen, dass es eine Meisterleistung braucht, um zu gewinnen und diese war eben einfach nicht mehr drin.


    Ich hoffe man kann den Kern der Mannschaft halten, dass sie spielen können haben die Jungs auf jeden Fall gezeigt.

    Ich denke es braucht dann einfach noch jemanden, der geil da drauf ist den Unterschied zu machen und den Gegner mit seiner Anwesenheit schon stresst.


    Es wird auf jeden Fall eine spannende Sommerpause: Nimmt man sich 2 Jahre etwas zurück, sammelt Ressourcen und nimmt Anlauf oder probiert man es nächste Saison gleich wieder? Ich hoffe nur, dass es dann Anfang September auch wieder los geht mit DEL2 Hockey.

  • Was bleibt von der Saison 20/21?


    Eine ganz besondere.

    Keine Zuschauer, keine Fans, ruhige Spiele. Leere Hallen, die Rufe der Spieler, Trainer und Schiris.


    Eine sportlich enge Hauptrunde, die ohne Abbruch anders ausgesehen hätte.

    Sowas wünscht man sich für sämtliche Liegen und Sportarten.


    Kassel hat eine fehlerfreie Hauptrunde abgeschlossen, dafür feier ich die Jungs immer noch. Leider konnte das Momentum nicht mitgenommen werden und dumme Fehler haben uns untergehen lassen und eine Reaktion der Mannschaft und/oder Trainer hat komplett gefehlt.


    Merch: Ich warte immer noch auf den Retrohoodie und der Rest der Bestellung kommt deswegen auch nicht bei! Muss ich dazu noch mehr sagen? :rolleyes:


    Sprade: zu den Kommentatoren enthalte ich mich, da mir hier Erfahrung fehlt. Bei dem Drumherum (Vorbericht, Drittelpausen) war und ist mehr drin, da sind die anderen Standorte uns vorraus. (Aber ich kann die Skoda Eniqak Werbung auswendig, bekomme ich was dafür?)


    Social Media: Wesentlich besser als die Jahre davor, gute Ideen, ansprechendes Design und Nähe zu den Fans. Huskies TV hat Potential und sollte weiter verfolgt werden, jeder Streamer von Twitch kann das besser. Und wir reden von nicht mal 1000€ zum Investieren.


    Ich denke, wir werden den Sommer gut überstehen. Hoffentlich können wir uns Ende des Jahres wieder in der Halle sehen und zusammen den Aufstieg in Angriff nehmen! <3

  • Fazit von Mir


    Ich fand die Vorrunde einfach nur Hammer, so viele tolle Tore, so eine Harmonie im Team, vor allen wurden mit Krüger und Bödefeld zwei junge Spieler rangeführt. Meiner Meinung nach war die Vorrunde die beste und wir hatten sehr viel Spass usw.


    PlayOffs: Für mich der Total Absturz, keine Stimmung, nicht mehr die Leichtigkeit im Team wie in der Vorrunde und das halt von jetzt auf gleich, sorry da ist für mich was faul, aber wer ist daran Schuld? Trainer? Mannschaft? keine Fans??

    Wir werden es niemals erfahren


    Was bleibt: Es geht weiter, Mund abputzen, hingefallen ist man derbe, aufstehen ist die Kunst, schauen wie es mit dem Team weitergeht. Psy schrieb es ja schon wie sind noch nicht in DEL Form.


    Merch: Dazu wurde alles geschrieben, ist für mich glatt eine 6, ewig dauert es bis eine Bestellung ankommt, per Mail und Telefon wurde Ich nur abgewimmelt, daher für mich eher unterirdisch.



    Ganz Positiv: Discord Chat und dort neue Leute kennengelernt. Da haben einige was verpasst. Vielleicht könnte man ja sich in der Halle in einer Drittelpause treffen und das bei jeden Spiel?

  • Mein Senf 20/21:


    Sportlich war die Hauptrunde DAS Ereignis der Saison. Was haben die Jungs da gezeigt! Wie schön wurde da gespielt! Hammer. Keiner der wirklich abfiel und wenn einer verletzt zuschauen musste, konnte er ohne große Probleme ersetzt werden. Wahnsinn. Danke dafür.

    Leider dann in den Playoffs das ganze Gegenteil. Und man weiß einfach nicht woran es lag. An diversen Spekulation werde ich mich nicht beteiligen.

    Schade, dass es nicht zum Pott gelangt hat. Aber das Leben geht weiter. Dann halt nächste Saison.


    Zum Thema Merch ist alles gesagt. Dafür dass Dietz alles so super toll machen wollte, ist eher davon nichts zu spüren gewesen. Man hat mir man gesagt, dass da jemand in der GF der Huskies sitzt, der einen besseren Ablauf behindert. Da frage ich mich dann schon, warum dies so sein sollte?


    Vielen Dank an die ehrenamtlichen Helfer und Mitarbeiter des Medienteams. Danke an Jason und Stefan für die vielen Stunden die ich euch zuhören durfte. Ich würde mir für die neue Saison wünschen, weniger Phrasen und mehr Kommentare zu hören. Vielleicht kann man sich auch mal neue Fragen für das kurze Pauseninterview ausdenken. Ihr bekommt das hin. Ich glaub an euch.


    Danke auch an epse für den Discord Chat.

    Hat super Spaß gemacht, sich mit andern anderen Verrückten auszutauschen.

    Nickel350 Glückwunsch zum Sieg bei Tippspiel.


    War schön, wenn auch mit einem nicht so schönen Ende...

    Danke an alle die da mitgewirkt haben.


    Und im Herbst dann wieder live in der Halle... :thumbup:

  • Das ihr alle an der Hauptrunde nichts auszusetzen habt... 8o das Powerplay war unterirdisch und hat mich sehr oft zum "kotzen" gebracht. Der Rest meiner Meinung steht schon überall verteilt :) es war natürlich nicht alles schlecht, das Ende hat sich aber leider angedeutet.

  • Das ihr alle an der Hauptrunde nichts auszusetzen habt... 8o das Powerplay war unterirdisch und hat mich sehr oft zum "kotzen" gebracht. Der Rest meiner Meinung steht schon überall verteilt :) es war natürlich nicht alles schlecht, das Ende hat sich aber leider angedeutet.

    Powerplay? Welches Powerplay?

    Ich hab kein gesehen. Wahrscheinlich ist es deswegen nicht mehr im Kopf. 🤷‍♂️

  • Das stimmt. Hört sich sehr reflektiert an im Gegensatz zu, Sorry!," wir lörnen nok."


    Auch das er mit Kassel etwas aufbauen will. Ich finde es gut wenn man nicht jedes Jahr einen neuen Trainer hat.

    Sage aber auch schon immer, es gibt noch keinen Grund, Kehler so zu hypen wie es zwischenzeitlich getan wurde.

  • Was hat er denn gesagt ? Viele Sätze und wenig Aussage.

    Zitat“ Jedes Team hat seinen Level gesteigert, wir auch „. Hä ? War mein Fernseher kaputt ? Wir haben uns mitnichten gesteigert, sonst wären wir jetzt nicht Zweitbester.

    Ich kann durchaus verstehen, das man so kurz nach einer großen Niederlage noch nicht final analysieren kann. Aber das ist zu wenig für mich.

    Statt der weißen Fahne werdet Ihr nur meinen Mittelfinger sehen 🖕

  • Naja ich finde schon das man da viel auch zwischen den Zeilen raus lesen kann.

    Er hat nicht versucht die Heilbronn seire schön zu reden. Andere hätten das getan. Und er selber gibt ja auch zu, Fehler gemacht zu haben. Das finde ich sympathisch. Wenn er aus der Saison lernt, was er natürlich erst zeigen muss, ist alles ok.

    • Offizieller Beitrag

    So, Freunde des connECKtion-Podcasts, es ist soweit!


    Die Tränen sind getrocknet, zerstörtes Mobiliar repariert und ersetzt… Wir befinden uns in der Vorbereitung auf unseren großen Saisonrückblick.


    Und dazu brauchen wir wieder eure Mithilfe! Wir wollen auch eure Einschätzung zur Saison, den Spielern, dem Drumherum.


    Deshalb nehmt euch ein paar Minuten Zeit und stimmt mit ab:


    https://forms.gle/k4QY97uJszAnVJrK8


    Vielen lieben Dank schon vorab!